Message

Zukünftige Termine

Site Events
  • 2019-08-30T18:00:00+02:00
  • 2019-09-15T22:00:00+02:00
August 30 Freitag

30.08.2019 18:00 bis 15.09.2019 22:00
Kirchplatz Wülflingen

Ein humorvolles Freilichtmusical

  • 2019-09-06T09:30:00+02:00
  • 2019-09-06T16:30:00+02:00
September 6 Freitag

06.09.2019 von 09:30 bis 16:30
Reformiertes Kirchgemeindehaus Baden, Oelrainstrasse 21, Baden

«Kommt, alles ist bereit!» – Abendmahl erleben, reflektieren, diskutieren

  • 2019-09-06T17:30:00+02:00
  • 2019-09-06T19:00:00+02:00
September 6 Freitag

06.09.2019 von 17:30 bis 19:00
Treffpunkt: vor dem Eingang der Kirche Oberstrass, Stapferstrasse 58, 8006 Zürich

500 Jahre danach: steht die Kirche noch im Dorf?

  • 2019-09-14T09:00:00+02:00
  • 2019-09-14T16:00:00+02:00
September 14 Samstag

14.09.2019 von 09:00 bis 16:00

Angesichts der hochdynamischen Entwicklungen von Digitalisierung und digitaler Kommunikation sind auch die Kirchen vor die Frage gestellt, wie sie sich im Blick auf diese Herausforderungen innovativ positionieren. Wie kann die Kommunikation des Evangeliums in digitalen Zeiten gelingen? Was ist die Aufgabe von Kirche im Digitalen und welche Tools sind hilfreich? Diesen und weiteren Fragen werden wir an der Tagung nachgehen.

  • 2019-09-19T18:15:00+02:00
  • 2019-09-19T19:30:00+02:00
September 19 Donnerstag

19.09.2019 von 18:15 bis 19:30
Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich

Mit seinem Widerspruch gegen den Nationalsozialismus und den theologischen Liberalismus seiner Zeit hat Karl Barth die Theologie des 20. Jahrhunderts geprägt wie kein anderer. Seit seinem Tod vor fünfzig Jahren hat sich die Welt grundlegend verändert und mit ihr die Situation der Kirche.

  • 2019-09-20T21:30:00+02:00
  • 2019-09-21T06:00:00+02:00
September 20 Freitag

20.09.2019 21:30 bis 21.09.2019 06:00
Andelfingen - Schaffhausen

Die Konfnacht 2019 findet in der Nacht von Freitag, 20. September auf Samstag, 21. September 2019 statt. Der Weg wird von Andelfingen nach Schaffhausen führen. Weiter Infomationen folgen im Frühjahr 2019.

  • 2019-09-26T18:00:00+02:00
  • 2019-09-26T20:15:00+02:00
September 26 Donnerstag

26.09.2019 von 18:00 bis 20:15
Augustinerkirche, Bahnhofstrasse/Münzplatz, 8001 Zürich

Nachhaltige Entwicklung - eine ökumenische Impulsveranstaltung. Wir befassen uns mit dem Thema Mobilität: „Welt unter den Rädern – Mobilität neu denken“ lautet der Titel. Vor dem Hintergrund der „Fridays for Future“ Demonstrationen und der weltweiten Debatte um den Klimwandel greifen wir ein aktuelles Thema auf, das auch die Kirchen beschäftigt. Eine Kooperation der katholischen, reformierten und christkatholischen Kirchen.

  • 2019-09-27T19:00:00+02:00
  • 2019-09-27T20:30:00+02:00
September 27 Freitag

27.09.2019 von 19:00 bis 20:30
Idaplatz (Johanneum, Ämtlerstrasse 43, bei schlechtem Wetter)

Schräger-Vogel-Zwingli

  • 2019-10-06T10:00:00+02:00
  • 2019-10-06T17:00:00+02:00
Oktober 6 Sonntag

06.10.2019 von 10:00 bis 17:00

Vielfältiges Programm mit Musik, Wanderung und Imbiss. Und einem Gottesdienst mit Predigt von Prof. Dr. Christiane Tietz, Theologin und Biographin Barths

  • 2019-10-26T19:30:00+02:00
  • 2019-10-26T21:00:00+02:00
Oktober 26 Samstag

26.10.2019 von 19:30 bis 21:00
Reformierte Kirche Unterstammheim, Oberdorf 13, 8476 Unterstammheim

Johann Sebastian Bach

  • 2019-10-27T17:00:00+01:00
  • 2019-10-27T23:59:59+01:00
Oktober 27 Sonntag

27.10.2019 von 17:00
Alte Kirche Wollishofen, Kilchbergstrasse 13, Zürich

Jahreskonzerte 2019

  • 2019-10-27T17:00:00+01:00
  • 2019-10-27T18:30:00+01:00
Oktober 27 Sonntag

27.10.2019 von 17:00 bis 18:30
Stadtkirche Winterthur, Kirchplatz, 8400 Winterthur

Johann Sebastian Bach

  • 2019-10-31T18:00:00+01:00
  • 2019-10-31T20:00:00+01:00
Oktober 31 Donnerstag

31.10.2019 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Um mit einem Bibelvers ein Jahr lang unterwegs zu sein lohnt es sich, die Hintergründe und aktuelle Relevanz gemeinsam in einer Gruppe auszuloten. Es geht darum, sich auf die Jahreslosung einstimmen und einen persönlichen Zugang finden.

  • 2019-11-02T09:00:00+01:00
  • 2019-11-02T16:30:00+01:00
November 2 Samstag

02.11.2019 von 09:00 bis 16:30
Pfarreizentrum Dreifaltigkeit, 3001 Bern

Die Rolle der Kirche in der öffentlichen und politischen Sphäre ist eine bekannte Diskussion. Im Zuge der Veränderung ihrer Bedeutung stellt sich die Frage immer wieder neu, wie sie auf der Basis des Evangeliums, aber auch in Kenntnis und Wahrnehmung welcher gesellschaftlicher Entwicklungen und Kriterien in der öffentlichen Sphäre agiert. Und welches Wissen, welche Kompetenzen sie dafür benötigt, Macht im Sinne einer gesellschaftlich „guten“ Wirkung zu entfalten.

  • 2019-11-02T19:00:00+01:00
  • 2019-11-02T23:59:59+01:00
November 2 Samstag

02.11.2019 von 19:00
Alte Kirche Wollishofen, Kilchbergstrasse 13, Zürich

Jahreskonzerte 2019

  • 2019-11-03T10:00:00+01:00
  • 2019-11-03T23:59:59+01:00
November 3 Sonntag

03.11.2019 von 10:00
Pauluskirche Zürich, Milchbuckstrasse 57

Internationaler Gottesdienst mit vielsprachigen reformierten Gemeinden in Zürich

  • 2019-11-07T09:15:00+01:00
  • 2019-11-08T17:30:00+01:00
November 7 Donnerstag

07.11.2019 09:15 bis 08.11.2019 17:30
Universität Zürich Zentrum, Rämistrasse 59, 8001 Zürich, RAA G 01

Internationale Tagung

  • 2019-11-19T18:15:00+01:00
  • 2019-11-19T19:30:00+01:00
November 19 Dienstag

19.11.2019 von 18:15 bis 19:30
Hirschengraben 7, 8001 Zürich

Über den Umgang mit Pluralität – und seine Grenzen. Ein Gespräch mit Franziska Driessen, Synodalratspräsidentin der Katholischen Kirche im Kanton Zürich, in der Reihe „Salon um Sechs“.

  • 2019-11-29T13:30:00+01:00
  • 2019-11-29T19:00:00+01:00
November 29 Freitag

29.11.2019 von 13:30 bis 19:00

Am 29. November ist es wieder soweit: Lebenswelten auf Distanz. Die fünfte Ausgabe!

  • 2020-01-09T18:00:00+01:00
  • 2020-01-09T20:00:00+01:00
Januar 9 Donnerstag

09.01.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Um mit einem Bibelvers ein Jahr lang unterwegs zu sein lohnt es sich, die Hintergründe und aktuelle Relevanz gemeinsam in einer Gruppe auszuloten. Es geht darum, sich auf die Jahreslosung einstimmen und einen persönlichen Zugang finden.

  • 2020-01-13T18:00:00+01:00
  • 2020-01-13T20:00:00+01:00
Januar 13 Montag

13.01.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Gemeinsam auf ganzheitliche Weise geht die Gruppe den Bibel-Zitaten nach, in denen Paulus sich zu Genderthemen äussert. Das überlieferte Paulusbild wird gemeinsam hinterfragt. Es gilt, neue Perspektiven zu entdecken, Paulus in seinem Ringen um die neue Wirklichkeit ernst zu nehmen.

  • 2020-02-06T18:00:00+01:00
  • 2020-02-06T21:00:00+01:00
Februar 6 Donnerstag

06.02.2020 von 18:00 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Ein "Sprung in der Schüssel" macht diese undicht. Wer die Bibel als wissenschaftliches Dokument lesen will, wird auf viele solche undichte Stellen stossen – doch wie kann die Bibel trotzdem gewinnbringend gelesen werden?

  • 2020-03-09T18:00:00+01:00
  • 2020-03-09T20:00:00+01:00
März 9 Montag

09.03.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Gemeinsam auf ganzheitliche Weise geht die Gruppe den Bibel-Zitaten nach, in denen Paulus sich zu Genderthemen äussert. Das überlieferte Paulusbild wird gemeinsam hinterfragt. Es gilt, neue Perspektiven zu entdecken, Paulus in seinem Ringen um die neue Wirklichkeit ernst zu nehmen.

  • 2020-03-28T09:00:00+01:00
  • 2021-06-03T17:00:00+02:00
März 28 Samstag

28.03.2020 09:00 bis 03.06.2021 17:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Theologie kompakt - Lehrgang: Bibel, Theologie und Glauben sind so grosse Themen, dass sie nie ausgeschöpft sind. Mit jeder Antwort tauchen neue Fragen auf und die Sehnsucht nach Erkenntnis wird nie gestillt. Doch wir können uns Handwerkzeuge und Hilfsmittel aneignen, mit deren Hilfe wir selbst den christlichen Themen auf die Spur kommen können.

  • 2020-04-02T18:00:00+02:00
  • 2020-04-02T21:00:00+02:00
April 2 Donnerstag

02.04.2020 von 18:00 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Ein "Sprung in der Schüssel" macht diese undicht. Wer die Bibel als wissenschaftliches Dokument lesen will, wird auf viele solche undichte Stellen stossen – doch wie kann die Bibel trotzdem gewinnbringend gelesen werden?

  • 2020-04-24T10:00:00+02:00
  • 2020-04-26T17:00:00+02:00
April 24 Freitag

24.04.2020 10:00 bis 26.04.2020 17:00
Eulachhallen, Winterthur

An der Ausstellermesse "FamExpo" sind die reformierte und die katholische Kirche mit einem Stand vertreten. Die Kirchen stehen am Stand für Informationen, Fragen und Anliegen zur Verfügung. Die FamExpo findet jährlich in Winterthur statt.

  • 2020-05-11T18:00:00+02:00
  • 2020-05-11T20:00:00+02:00
Mai 11 Montag

11.05.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Gemeinsam auf ganzheitliche Weise geht die Gruppe den Bibel-Zitaten nach, in denen Paulus sich zu Genderthemen äussert. Das überlieferte Paulusbild wird gemeinsam hinterfragt. Es gilt, neue Perspektiven zu entdecken, Paulus in seinem Ringen um die neue Wirklichkeit ernst zu nehmen.

  • 2020-05-14T18:00:00+02:00
  • 2020-05-14T20:00:00+02:00
Mai 14 Donnerstag

14.05.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Zu den Deuterokanonischen Schriften, die in der reformierten Kirche im 2019 als Ergänzung zur Züricher Bibel 2007 erschienen sind, steht ein Materialkoffer mit u.a. Bierdeckel mit Versen bereit . Vier der sechs Bierdeckel-Verse sind Ausgangsbasis, die Schriften kennenzulernen: Judit 13,8-9; Tobit 5,4; Baruch 1,14; Sirach 24,3-4; Weisheit 11,20; 1 Makkabäer 1,38. Der Pilotanlass ermöglicht es, mit dem Thema eigene Erfahrungen zu machen, um änliche Anlässe in der Gemeinde anzubieten. Der Materialkoffer kann ausgeliehen werden.

  • 2020-05-28T18:00:00+02:00
  • 2020-05-28T20:00:00+02:00
Mai 28 Donnerstag

28.05.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Zu den Deuterokanonischen Schriften, die in der reformierten Kirche im 2019 als Ergänzung zur Züricher Bibel 2007 erschienen sind, steht ein Materialkoffer mit u.a. Bierdeckel mit Versen bereit . Vier der sechs Bierdeckel-Verse sind Ausgangsbasis, die Schriften kennenzulernen: Judit 13,8-9; Tobit 5,4; Baruch 1,14; Sirach 24,3-4; Weisheit 11,20; 1 Makkabäer 1,38. Der Pilotanlass ermöglicht es, mit dem Thema eigene Erfahrungen zu machen, um änliche Anlässe in der Gemeinde anzubieten. Der Materialkoffer kann ausgeliehen werden.

  • 2020-06-18T18:00:00+02:00
  • 2020-06-18T21:00:00+02:00
Juni 18 Donnerstag

18.06.2020 von 18:00 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Ein "Sprung in der Schüssel" macht diese undicht. Wer die Bibel als wissenschaftliches Dokument lesen will, wird auf viele solche undichte Stellen stossen – doch wie kann die Bibel trotzdem gewinnbringend gelesen werden?

  • 2020-06-18T18:00:00+02:00
  • 2020-06-18T20:00:00+02:00
Juni 18 Donnerstag

18.06.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Zu den Deuterokanonischen Schriften, die in der reformierten Kirche im 2019 als Ergänzung zur Züricher Bibel 2007 erschienen sind, steht ein Materialkoffer mit u.a. Bierdeckel mit Versen bereit . Vier der sechs Bierdeckel-Verse sind Ausgangsbasis, die Schriften kennenzulernen: Judit 13,8-9; Tobit 5,4; Baruch 1,14; Sirach 24,3-4; Weisheit 11,20; 1 Makkabäer 1,38. Der Pilotanlass ermöglicht es, mit dem Thema eigene Erfahrungen zu machen, um änliche Anlässe in der Gemeinde anzubieten. Der Materialkoffer kann ausgeliehen werden.

  • 2020-07-08T18:00:00+02:00
  • 2020-07-08T20:00:00+02:00
Juli 8 Mittwoch

08.07.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Zu den Deuterokanonischen Schriften, die in der reformierten Kirche im 2019 als Ergänzung zur Züricher Bibel 2007 erschienen sind, steht ein Materialkoffer mit u.a. Bierdeckel mit Versen bereit . Vier der sechs Bierdeckel-Verse sind Ausgangsbasis, die Schriften kennenzulernen: Judit 13,8-9; Tobit 5,4; Baruch 1,14; Sirach 24,3-4; Weisheit 11,20; 1 Makkabäer 1,38. Der Pilotanlass ermöglicht es, mit dem Thema eigene Erfahrungen zu machen, um änliche Anlässe in der Gemeinde anzubieten. Der Materialkoffer kann ausgeliehen werden.

  • 2020-09-07T18:00:00+02:00
  • 2020-09-07T20:00:00+02:00
September 7 Montag

07.09.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Gemeinsam auf ganzheitliche Weise geht die Gruppe den Bibel-Zitaten nach, in denen Paulus sich zu Genderthemen äussert. Das überlieferte Paulusbild wird gemeinsam hinterfragt. Es gilt, neue Perspektiven zu entdecken, Paulus in seinem Ringen um die neue Wirklichkeit ernst zu nehmen.

  • 2020-09-27T13:45:00+02:00
  • 2020-09-27T16:15:00+02:00
September 27 Sonntag

27.09.2020 von 13:45 bis 16:15
Kunstklangkirche, Zürich-Wollishofen

Der Kolibritag 2020 ist für alle Kinder im Kolibri, Fiire und anderen Angeboten zusammen mit ihren Begleitpersonen.

  • 2020-10-22T18:00:00+02:00
  • 2020-10-22T21:00:00+02:00
Oktober 22 Donnerstag

22.10.2020 von 18:00 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Ein "Sprung in der Schüssel" macht diese undicht. Wer die Bibel als wissenschaftliches Dokument lesen will, wird auf viele solche undichte Stellen stossen – doch wie kann die Bibel trotzdem gewinnbringend gelesen werden?

  • 2020-11-02T18:00:00+01:00
  • 2020-11-02T20:00:00+01:00
November 2 Montag

02.11.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Gemeinsam auf ganzheitliche Weise geht die Gruppe den Bibel-Zitaten nach, in denen Paulus sich zu Genderthemen äussert. Das überlieferte Paulusbild wird gemeinsam hinterfragt. Es gilt, neue Perspektiven zu entdecken, Paulus in seinem Ringen um die neue Wirklichkeit ernst zu nehmen.

  • 2020-11-05T18:00:00+01:00
  • 2020-11-05T20:00:00+01:00
November 5 Donnerstag

05.11.2020 von 18:00 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Um mit einem Bibelvers ein Jahr lang unterwegs zu sein lohnt es sich, die Hintergründe und aktuelle Relevanz gemeinsam in einer Gruppe auszuloten. Es geht darum, sich auf die Jahreslosung einstimmen und einen persönlichen Zugang finden.

  • 2020-12-03T18:00:00+01:00
  • 2020-12-03T21:00:00+01:00
Dezember 3 Donnerstag

03.12.2020 von 18:00 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Ein „Sprung in der Schüssel“ macht diese undicht. Wer die Bibel als wissenschaftliches Dokument lesen will, wird auf viele solche undichte Stellen stossen – doch wie kann die Bibel trotzdem gewinnbringend gelesen werden?