Message

Schädler Simone

Die Kirchensynode stellt sicher, dass die Interessen der Kirchenmitglieder in der Gesetzgebung abgebildet werden. Das ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe. Die Interessen sind unterschiedlich, es braucht Kompromisse und oft auch ein Ringen um gute Lösungen. Im Debatieren braucht es immer wieder einen Blick auf unsere Basis, welche Jesus Christus ist. Als Kirche sind wir verpflichtet, "sola scriptura" - also die Texte der Bibel - in unsere Überlegungen miteinzubeziehen. Die unterschiedlichen Sichtweisen zusammenzubringen und in der Einheit von Jesus Christus in unserer Unterschiedlichkeit miteinander um gute Ideen zu streiten, dafür setze ich mich ein.

E-Mail-Adresse: simone.schaedler@zh.ref.ch