Message

Kieser Doris

Ich bin in einer reformierten Familie aufgewachsen und habe das evangelische Lehrerseminar besucht. Als Lehrerin habe ich früher Biblische Geschichte unterrichtet und in den vergangenen Jahren Religion und Kultur.

Zur Zeit habe ich keine feste Anstellung, ich mache Stellvertretungen, somit ist es mir möglich, mich in der reformierten Kirchensynode einzubringen und mich für die Kirche und ihre Mitglieder zu engagieren.

In unserer individualistischen und vielfältigen Gesellschaft ist es nötig sich auf unsere christlichen Wurzeln und unsere Identität und Kultur zu besinnen. Ich möchte dabei die reformierte Kirche unterstützen, denn sie gibt uns Halt und Vorgaben.

Ich vertrete liberale Werte und möchte, dass die Kirche allen Mitgliedern offen steht.

Es wäre mir aber wichtig, dass der Mittelstand mehr Gewicht hat in unserer Kirche.

E-Mail-Adresse: doris.kieser@gmail.com