Message

Hegglin Denise

Ich war bis 2015 als Kirchenpflegerin tätig. Gerne würde ich mich weiterhin für die Kirche einsetzen.

In der Synode kann ich die Zukunft unserer Landeskirche aktiv mitgestalten. Dort werde ich mich für eine zeitgemässe, menschennahe und auch jung gebliebene Kirche einsetzen.

Ausserdem bin ich überzeugt, dass es in der Synode mehr junge Leute und mehr Frauen braucht.

E-Mail-Adresse: denise.hegglin@frauen-in-die-synode.ch