Message

Jetzt braucht es Ihre Spende

Mehrere Millionen Menschen benötigen zurzeit humanitäre Hilfe. Bitte unterstützen Sie unser Hilfswerk HEKS dabei, ihre Not zu lindern. Herzlichen Dank für Ihre Spende.

Grosse Solidarität

HEKS unterhält langjährige Beziehungen zu den reformierten Kirchen in der Ukraine und in den europäischen Nachbarländern. Diese kümmern sich um benachteiligte Menschen in ihrem Land. Und sie stehen auch jetzt bereit, um zu helfen und Geflüchteten in ihrer Not beizustehen.

Im Westen der Ukraine beschaffen unsere Partnerorganisationen Nahrungsmittel und Hygieneartikel, um die dorthin geflüchteten Menschen zu versorgen. Hauptsächlich für Familien mit Kindern sind Notunterkünfte im Aufbau. Auch medizinische und psychologische Betreuung werden dringend benötigt.

In Rumänien, Ungarn und in der Slowakei versorgen die reformierten Kirchen im Grenzgebiet geflüchtete Menschen mit dem Lebensnotwendigsten und stellen Unterkünfte bereit. Auch in der  Schweiz treffen wir Vorbereitungen, um Menschen aus der Ukraine zu unterstützen.


Spendenkonto: PC 80-1115-1 mit dem Vermerk «Nothilfe Ukraine»

oder

IBAN: CH37 0900 0000 8000 1115 1

https://www.heks.ch/nothilfe-ukraine