Message

Trailer zum Animationsfilm "Immer diese Zwinglis!"

Premiere ist am 21. Juni 2018 in Zürich. Hier eine Vor-Visionierung!

:: Mehr Infos hier: http://immerdiesezwinglis.ch


Filmstory

Seit der Zürcher Pfarrer und Reformator Huldrych Zwingli auf dem Schlachtfeld in Kappel im Kampf für die Reformation gestorben ist, sind sieben Jahre vergangen. Die Zwingli-Kinder Regula, Wilhelm und der kleine Ueli sind in Zürich unterwegs und kommen in Kontakt mit Menschen, die direkt oder indirekt das Wirken ihres Vaters, der eine tiefgreifende Neuordnung von Kirche und Gesellschaft anstrebte, miterlebten. Begegnungen mit verschiedenen Menschen geben den beiden älteren Geschwistern Anlass, ihrem jüngeren Bruder, der noch klein war, als sein Vater starb, von dessen Taten zu erzählen: die Umgestaltung der Kirche auf der Grundlage der Bibel, die Neuordnung des Sozial- und Bildungswesens und mehr Freiheiten für die Lebensgestaltung des Einzelnen.

    • Trickfilm/Animationsfilm «Immer diese Zwinglis!»
    • Länge: 10 Minuten
    • Sprachen: Deutsch, Synchronisierung in Französisch, Englisch und Rätoromanisch, Untertitel in Italienisch
    • Format: HDTV 1080 – 25P
    • Technik: Digital Cut-Out und Zeichentrickfilm
    • Produktion:
      Brunner&Meyer, Franziska Meyer
      In Koproduktion mit SRG SSR und SRF, Redaktion Gabriela Bloch Steinmann, SRF MySchool


Entwicklungsteam

    • Drehbuch, Regie, Design: Kati Rickenbach
      http://www.katirickenbach.ch
    • Co-Regie, Storyboard, Schnitt: Franziska Meyer, Brunner&Meyer
      http://www.brunnermeyer.ch
    • Projektberatung, Vernetzung: Dorothea Meyer-Liedholz
    • Cut-Out Animation: Stefan Holaus
    • Zeichentrick: Jonathan Wuest, Charlotte Waltert
    • Cleaning, Coloring: Anete Melece, Janine Richener, Jessica Studer
    • Musik: Christian Fischer (Tim&Puma Mimi), Jonas Labhart, Huldrych Zwingli
    • Sprecher
      Huldrych: Zwingli, Peter Boni Koller
      Ueli, Mutter: Anna Fabienne Handorn
      Regula: Anikó Donáth
      Wilhelm: Nils Habermacher
      Erzähler, Sigrist: Daniel Buser
    • Story Doctor: Jochen Ehmann
    • Compositing: Stefan Holaus, Franziska Meyer
    • Schnitt-Beratung: Fee Liechti
    • Titel, Abspann: Brunner&Meyer, Kati Rickenbach
    • Sprachaufnahmen: Ganzerplatz, Ramon Orza
    • Sounddesign, Mischung: Audiolager, Jakob Stoller
    • Color Grading, DCP: Redsmoke