Message

Asylzentrum

Seelsorge in den Bundesasylzentren. Die Seelsorgenden treten mit Menschen in Kontakt, die als Asylsuchende gerade in der Schweiz angekommen sind und nicht wissen, wie es weitergeht. Sie haben ein offenes Ohr für Fragen, Ängste und Nöte und halten das Spannungsfeld zwischen Hoffnung und Verzweiflung mit ihnen aus. Sie stärken spirituelle Ressourcen - über sprachliche, kulturelle und religiöse Grenzen hinweg.

Reformierte Seelsorge

Standort Embrach

Pfrn. Esther Bühler
esther.buehler-weidmann@zh.ref.ch

Standort Zürich Altstetten

Pfrn. Esther Imhof
esther.imhof@zh.ref.ch