Message

Auf den Spuren von Martin Luther: Leipzig – Erfurt

3. - 8. Oktober 2016, Reiseleitung durch Pfr. Peter Ruch

Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen gegen den
Ablasshandel der katholischen Kirche an die Tür der Schlosskirche Wittenberg.
Das war die Initialzündung für die Reformation vor bald 500 Jahren.
Luther war der richtige Mann zur richtigen Zeit. Selten hat ein einzelner Mensch so tiefgreifende Umwälzungen ausgelöst wie er. Auf der Reise lernen Sie Luthers authentische Lebens- und Wirkungsstationen kennen.
Detailinfos zur Reise/Kontakt für Anmeldung