Message

«Globi trifft Zwingli»

Leporello zur Reformation

Globi geht auf eine Zeitreise ins Zürich vor 500 Jahren. Vieles war im Umbruch: Schweizer Söldner kämpften im Ausland und Ulrich Zwingli hat die Reformation begründet. Kinder von 9 bis 14 Jahren können Globi in diese aufregende Zeit begleiten. Wie lebte man vor 500 Jahren in der Stadt Zürich? Welche Erschütterungen brachte die Reformation für die damalige Schweiz?

Das Leporello kann beim Orell Füssli-Verlag bezogen werden.