Message

Kontakt

Alle Kontaktdaten zu den Beauftragten für das Reformationsjubiläum.

Projektteam der Landeskirche Zürich:

Michael Mente, Beauftragter für das landeskirchliche Reformationsjubiläum:

  • Ist die erste Ansprechperson für Fragen rund um das Reformationsjubiläum
  • Koordiniert Aufgaben mit internen Abteilungen und externen Partnern
  • Ist für die Definition der Strategie und für die Konzept-Ideen des Reformationsjubiläums verantwortlich
Hirschengraben 50
8024 Zürich
Telefon: 044 258 92 32
michael.mente@zh.ref.ch
 
Luca Zacchei, Projektassistenz/Projektmanagement:
  • Unterstützt den Beauftragten bei der Definition der Marketingstrategie und bei der Suche nach neuen Projektideen für das landeskirchliche Reformationsjubiläum
  • Ist für die erstmalige Bearbeitung der Projektanträge und das Projekt-Controlling verantwortlich
  • Übernimmt Sekretariats- und Abstimmungsaufgaben mit dem Verein "500 Jahre Zürcher Reformation"

Hirschengraben 50
8024 Zürich
Tel. 044 258 91 52
luca.zacchei@zh.ref.ch

Beatrice Berner, Sachbearbeitung / Sekretariat:

  • Ist für das Rechnungswesen des landeskirchlichen Reformationsjubiläums verantwortlich
  • Bewirtschaftet den REFO-Shop
  • Übernimmt allgemeine Sekretariats- und Administrationsaufgaben in Zusammenhang mit dem Jubiläum

Hirschengraben 50
8024 Zürich
Tel.  044 258 92 90
beatrice.berner@zh.ref.ch

 

Projektteam des Vereins "500 Jahre Zürcher Reformation":

ZH-REFORMATION.CH

Im Kontext der internationalen Reformationsfeierlichkeiten haben Kanton und Stadt Zürich, die Evangelisch-reformierte Landeskirche, der Reformierte Stadtverband Zürich und Zürich Tourismus den Verein «500 Jahre Zürcher Reformation» ins Leben gerufen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht die Aktualität der Reformation – ihre spürbaren Nachwirkungen und gesellschaftlichen Prägungen im heutigen Zürich. Barbara Weber und Martin Heller wurden mit der inhaltlich-kuratorischen Gesamtleitung beauftragt; kritisch und neugierig entwickeln sie ein facettenreiches Langzeit-Festival für Stadt und Kanton – von Mitte 2017 bis Anfang 2019. Weitere Informationen unter www.zh-reformation.ch

Martin Heller und Barbara Weber:

 Atalja Reichlin: