Message

KunstKlangKirche

Die Passion in Musik und Performance
  • Wann 24.03.2018 von 09:00 bis 19:00 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo Reformierte Kirche auf der Egg (Zürich-Wollishofen)
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die Passionsgeschichte ist die Grunderzählung des Christentums. Alle vier Evangelien laufen auf sie hin. Die Feier der „heiligen Woche” hat die christliche Liturgie geprägt, und die christliche Frömmigkeit hat vielfältige Formen des Nachvollzugs der Passion in Prozessionen und Passionsspielen, mit ihrer Darstellung in Musik und Kunst entwickelt. Nicht zuletzt findet auch eine kritische Auseinandersetzung mit diesen teilweise durchaus auch befremdlichen Traditionen statt. Der Thementag widmet sich diesen Phänomenen in multiperspektivischer Weise: von der biblisch-theologischen Einführung über die Analyse des einzigen Passionsspiels der Zürcher Reformation bis hin zur künstlerischen Umsetzung der Passion in der klassischen Moderne und im Film. Im Zentrum sollen Zugänge zur Musik Johann Sebastian Bachs und seiner monumentalen Matthäus-Passion stehen.

Konzeption Michael Meyer und Jörg Frey in Verbindung mit Daniel Schmid. Für Details siehe Flyer.