Message

Aufbruch – Umbruch

Die Musik der Reformation
  • Wann 09.03.2018 von 20:00 bis 21:30 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo Wasserkirche, Zürich
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

De tout mon Cœur 
Der Genfer Psalter reist durch Europa

Das Ensemble Lamaraviglia folgt in diesem Programm dem Genfer Psalter durch Länder und Sprachen. Die Erfolgsgeschichte dieser Vertonung aller hundertfünfzig Psalmen begann 1541 am katholischen französischen Hof mit Clement Marots gereimten Psalmen in französischer Sprache.  Bereits zwanzig Jahre später erschien der erste komplette Genfer Psalter, versehen mit eigenen Melodien. Diese Sammlung löste einen wahren Boom mehrstimmiger Kompositionen aus, welche sich schnell einer unglaublichen Beliebtheit erfreuten und sich dank Übersetzungen ins Deutsche und sogar ins Rätoromanische in Windeseile im reformierten Europa verbreiteten.  Im Kontrast mit weltlichen und geistlichen Madrigalen der Zeit entsteht ein lebhaftes musikalisches Zeitgemälde.

Hier geht's zum weiteren Programm der Konzertreihe "Aufbruch – Umbruch: Die Musik der Reformation".