Message

Kirchenverbände in der Schweiz

Die Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich ist Mitglied der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz - EKS. Zahlreiche Schweizer Freikirchen sind im Verband evangelischer Freikirchen und Gemeinden in der Schweiz - VFG, in der Schweizerischen Evangelischen Allianz - SEA bzw. im Réseau évangélique suisse - RES zusammengeschlossen.

Die Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich ist Mitglied der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz - EKS. Die EKS ist der Zusammenschluss der 24 reformierten Kantonalkirchen, der Evangelisch-methodistischen Kirche und der Église Évangélique Libre de Genève in der Schweiz. Damit repräsentiert die EKS rund 2,4 Millionen Protestantinnen und Protestanten. Sie nimmt Stellung zu Politik, Wirtschaft und Glaubensfragen und ist unter anderem Ansprechpartnerin des Bundesrates.
Via EKS ist die Reformierte Zürcher Landeskirche in die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Schweiz - AGCK Schweiz sowie in verschiedene europäische und weltweite Kirchenverbände eingebunden.

Zahlreiche Schweizer Freikirchen sind im Verband evangelischer Freikirchen und Gemeinden in der Schweiz - VFG, in der Schweizerischen Evangelischen Allianz - SEA bzw. im Réseau évangélique suisse - RES zusammengeschlossen. Darüber hinaus sind auch verschiedene evangelisch-reformierte Kirchgemeinden und Gemeinschaften Mitglieder von SEA-RES. Die Evangelische Kirche Schweiz - EKS unterhält mit SEA-RES und VFG in Form von halbjährlich stattfindenden Treffen einen regelmässigen Austausch.