Message

Ökumenische Institutionen und Projekte

In den Bereichen Seelsorge, Beratung und Spezialpfarrämter arbeitet die Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich eng mit der Römisch-Katholischen und der Christkatholischen Kirche zusammen. Gemeinsame Erklärungen und Kampagnen unterstreichen das ökumenische Engagement der Kirchen und ihrer Hilfswerke in ihrer Verantwortung für die Gesellschaft.

Die Seelsorge in Spitälern, Pflegezentren, Gefängnissen, Asylzentren und anderen Institutionen ist ökumenisch organisiert. Dasselbe gilt für diverse Beratungsangebote, die Bahnhofkirche und das Flughafenpfarramt.

Die Verantwortung für die Gesellschaft drücken die Kirchen und ihre Hilfswerke auch in gemeinsamen Erklärungen zum Flüchtlingssonntag und zum Menschenrechtstag sowie in der gemeinsamen Ökumenischen Kampagne während der Fastenzeit aus.