Message

Weltwassertag am 22. März 2020: 10 Jahre Menschenrecht auf Wasser

Wasserwoche in der Wasserkirche: Ausstellung und Veranstaltungen vom 20. bis 28. März 2020

Am 22. März 2010, vor genau 10 Jahren, hat die Staatengemeinschaft den Zugang zu Wasser und zu sanitären Anlagen zu einem Menschenrecht erklärt.
Wie steht es heute um das Recht auf Wasser – weltweit, aber auch bei uns in der Schweiz?
Welche Herausforderungen stehen uns bevor?
Und wie können wir alle zu einem fairen und nachhaltigen Umgang mit Wasser beitragen?

Die Ausstellung «Wasser, ein Menschenrecht» der Blue Community Schweiz und zwei Abendveranstaltungen in der Zürcher Wasserkirche gehen diesen Fragen nach.

Freitag, 20. März 2020, 19 Uhr, Wasserkirche Zürich
10 Jahre Menschenrecht auf Wasser
mit Léo Heller, UNO-Sonderberichterstatter für das Recht auf Wasser,
Lisa Krebs (Blue Community) und Carla Hoinkes (Public Eye)
Vernissage der Ausstellung «Wasser – ein Menschenrecht» mit Apéro

Sonntag, 22. März, 11 Uhr, Predigerkirche Zürich
Ein Angebot für den Wandel in der Welt: Gottesdienst zum Tag des Wassers
Mit Heinz Bichsel (ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn/Blue Community),
Karl Heuberger (HEKS), Els Biesemans, Orgel, und Thomas Münch, Liturgie

Dienstag, 24. März, 20–21.30 Uhr, Wasserkirche Zürich
Vom Wasser des Lebens
Meditation, Dokumentarfilm und Wasser in biblisch-theologischer Hinsicht,
mit Pfrn. Verena Mühlethaler und Pfr. Martin Rüsch

Freitag, 27. März 2020, 19 Uhr, Wasserkirche Zürich
Wasser – das blaue Wunder
mit Ernst Bromeis, Wasserbotschafter und Expeditionsschwimmer


Die Ausstellung «Wasser – ein Menschenrecht» kann vom 21. – 28. März 2020 in der Wasserkirche besichtigt werden.
12 - 17 Uhr, Zürcher Wasserkirche, Limmatquai 31

Flyer

Mehr Informationen unter: bluecommunity.ch