Message

Unser Saatgut - Ausstellung in Winterthur vom 16. Mai bis 15. September 2019

Unser Saatgut – die Basis unserer Zivilisation und unser gemeinsames Erbe – ist heute stark in seiner Vielfalt und Zugänglichkeit bedroht. Die Ausstellung «Saatgut» bietet einen umfassenden Einblick in die Geschichte des Saatgutes, die Probleme der heutigen Saatgutindustrie und die Bedeutung der lokalen Saatgutzucht.

Unser Saatgut – die Basis unserer Zivilisation und unser gemeinsames Erbe – ist heute stark in seiner Vielfalt und Zugänglichkeit bedroht. Die Regionalgruppen Winterthur und Zürich von Public Eye (ehemals Erklärung von Bern) zeigen vom 16. Mai bis zum 15. September 2019 in den Lokstadt Hallen in Winterthur die Ausstellung «Saatgut». Die Ausstellung bietet auf rund 400m2 einen umfassenden Einblick in die Saatgut-Thematik.
Im Jahr 2017 konzipiert und erstmals in St. Gallen gezeigt, informiert die Ausstellung in Winterthur Jung und Alt. Die Ausstellung thematisiert unter anderem die aktuellen Marktverhältnisse auf dem Saatgutmarkt, die Auswirkungen von Pestiziden im Zusammenhang mit unserem Saatgut sowie Patente und Gentechnik. Die Ausstellung zeigt den Interessierten aber auch inspirierende Handlungsmöglichkeiten auf, unsere Saatgutsouveränität und
-vielfalt zu schützen und sicher zu stellen. 

Auf Anfrage werden Führungen für Schulklassen und Gruppen angeboten.

Flyer

Mehr...