Message

Klimagespräche: Entwickle einen Lebensstil im Einklang mit dem Klima!

Der Klimawandel ist eine Realität. Wir alle wissen, dass wir handeln müssen. Doch wo damit anfangen? Es braucht Mut, das eigene Leben zu ändern. Einfacher geht es, wenn man Menschen um sich hat, die einen dabei unterstützen. Mit den KlimaGesprächen bietet Brot für alle gemeinsam mit Fastenopfer eine Möglichkeit dazu. Jetzt laufen auch Kurse zur Ausbildung neuer Moderatorinnen und Moderatoren in Kirchgemeinden.

An sechs Abenden werden die eigenen Gewohnheiten in Bezug auf Wohnen, Mobilität, Ernährung und Konsum und deren Folgen fürs Klima analysiert. Gleichzeitig werden innere Prozesse - z.B. Widerstände oder Ängste - beleuchtet, die eine Verhaltensänderung erschweren. Und schliesslich werden konkrete Ziele formuliert.

Die Klimagespräche in Zürich im Herbst 2020 sind bereits ausgebucht - es gibt eine Warteliste.
Alternativ gibt es noch Plätze in Bern, Luzern und St. Gallen oder in einem Online-Kurs.
Mehr...

Ausbildung zum Moderator / zur Moderatorin für Klimagespräche in Kirchgemeinden

2. bis 4. November 2020; Kursort Bern oder Luzern.
Da KlimaGespräche zu zweit moderiert werden, ist es von Vorteil, sich zu zweit aus der gleichen Region anzumelden.
Mehr...

Anmeldung zur Ausbildung als Moderator/-in