Message

HEKS Lunchkino am 26. August: «Korenkombu – Hoffnung für die Urbevölkerung Indiens»

In ihrem eindrücklichen Dokumentarfilm beleuchtet Barbara Miller einfühlsam den Kampf der indischen Adivasi für ihr Land, ihren Lebensraum und ihre Kultur. Es ist ein Kampf um Würde und um eine Perspektive für die Zukunft.

Der Film wird in Zürich am 26. August 2019 im Kino Arthouse Le Paris, Stadelhoferplatz gezeigt.

HEKS offeriert Ihnen ein kleines Lunchpaket zum Film. Dieser dauert rund 40 Minuten. Danach sind Sie herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.

Mehr Informationen und Anmeldung hier.