Message

Fünf vor zwölf für das Klima

Für den 28. September, dem Tag der nationalen Klimademonstration, rufen die christlichen Organisationen der Klima-Allianz die Kirchgemeinden in der Schweiz auf, als Zeichen für die Dringlichkeit des Klimaschutzes ihre Kirchenuhr auf 5 vor 12 stellen und/oder um 14:30 Uhr die Kirchenglocken läuten lassen.

Der Aufruf wird von folgenden Organisationen unterstützt: A Rocha Suisse, Brot für alle, Evangelische Frauen Schweiz, Fastenopfer, Grüner Fisch, HEKS, Nationalkommission Justitia et Pax, oeku Kirche und Umwelt, OeME-Kommission der Evangelisch-reformierten Gesamtkirchgemeinde Bern, Schweizer Quäker, Schweizerischer Katholischer Frauenbund.

Kirchgemeinden, die sich an der 5vor12-Aktion beteiligen, senden bitte eine kurze Nachricht an info@oeku.ch

Mehr...

www.klima-allianz.ch

www.oeku.ch