Message

Aktuell

Newsletter und aktuelle Informationen aus dem Bereich weltweite Diakonie / OeME / Hilfswerke

Mission 21: Missionssynode und Begegnungsanlässe in Davos und Chur, 5. bis 12. Juni

An der Missionssynode kommen die Delegierten aller weltweiten Partnerkirchen von Mission 21 zusammen. Sie ist das oberste Gremium und entscheidet über die Strategie des Werks. Daneben werden konkrete Situationen und Anliegen der Menschen in den Partnerländern besprochen. Rund um die Missionssynode finden verschiedene öffentliche Veranstaltungen statt, die Begegnungen und gemeinsames Feiern mit den Delegierten aus Partnerkirchen und -organisationen ermöglichen. Mehr…

HEKS und Brot für alle haben fusioniert und sind seit 1.1.2022 gemeinsam als "HEKS - Hilfswerk der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz" unterwegs

Durch den Zusammenschluss wollen die beiden Werke ihre Position stärken und gleichzeitig die Wirkung ihrer Projekte und Leistungen im Inland und Ausland optimieren. Die Schwerpunkte, Projekte und Programme beider Werke werden weitergeführt. In der Auslandarbeit erworbenes Wissen und Erfahrungen legitimieren die entwicklungs- und gesellschaftspolitische Arbeit in der Schweiz. Dabei fokussiert sich HEKS auf die vier Schwerpunkte Klimagerechtigkeit, Recht auf Land und Nahrung, Flucht und Migration sowie Integration. Mehr…

Zusammenhalten beim Abstandhalten - HEKS Solidaritätskampagne in der Covid-19-Pandemie

Ein Ende der Pandemie ist noch nicht in Sicht. Im Rahmen seiner nationalen Kampagne «Zusammenhalten beim Abstand halten», dem #Herdensolidarität sowie einer besonderen Adaption der schweizweit bekannten «COVID-19»-Signaletik des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) bittet HEKS die Schweizer Bevölkerung ein weiteres Mal um ihre solidarische Unterstützung von Menschen in Not, die weltweit durch das Virus und seine Folgen in ihrer Existenz bedroht sind. Mehr…

Gemeinde-Partnerschaften: Eine Bereicherung für alle

HEKS vermittelt und unterstützt Gemeinde-Partnerschaften mit Gemeinden reformierter Schwesterkirchen in Osteuropa und im Nahen Osten. Sie ermöglichen vertiefte Beziehungen unter den Gemeindegliedern und neue Perspektiven auf das eigene Kirche-Sein. Die jährliche KIZA-Tagung im Januar zur Kirchlichen Zusammenarbeit des HEKS findet aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation nicht statt. Mehr…

Klimagespräche: Entwickle einen Lebensstil im Einklang mit dem Klima!

Der Klimawandel ist eine Realität. Wir alle wissen, dass wir handeln müssen. Doch wo damit anfangen? Es braucht Mut, das eigene Leben zu ändern. Einfacher geht es, wenn man Menschen um sich hat, die einen dabei unterstützen. Mit den KlimaGesprächen bietet Brot für alle gemeinsam mit Fastenopfer eine Möglichkeit dazu. Jetzt laufen auch Kurse zur Ausbildung neuer Moderatorinnen und Moderatoren in Kirchgemeinden. Mehr…

Internationale Jugendbotschafter/-innen gesucht!

2019 startet ein neues Jugendbotschaftsprogramm im internationalen Netzwerk von Mission 21: Junge Erwachsene reisen gemeinsam nach Asien, Afrika oder Lateinamerika, knüpfen internationale Kontakte und erweitern ihre interkulturelle Kompetenzen. Mehr…