Message

Kirche und Populismus

Über den Umgang mit Pluralität – und seine Grenzen. Ein Gespräch mit Franziska Driessen, Synodalratspräsidentin der Katholischen Kirche im Kanton Zürich, in der Reihe „Salon um Sechs“.

Populismus, Ungleichheit, Mitgliederverlust – Kirche am Scheideweg?

Gesellschaftliche Entwicklungen spiegeln sich auch in den Kirchen. Wie umgehen mit der Spannung zwischen Tradition und Veränderung? Welche Reformprozesse sind notwendig, um dem Verlust an Mitgliedern vorzubeugen?

Wir diskutieren mit Franziska Driessen - Reding diese und andere Zukunftsfragen.

Moderation: Dr. Jeannette Behringer