Message

European Christian Convention

Im Jahr 2023 oder 2024 soll an einem Ort in Europa ein europäisches Treffen von Christinnen und Christen, christlichen und weiteren zivilgesellschaftlichen Organisationen und Kirchen stattfinden. Hierfür wurde 2016 im Kloster Kappel ein ökumenischer Trägerverein gegründet. Vom 7.-10. Oktober 2019 fand in der Orthodoxen Akademie in Kreta die zweite ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins «European Christian Convention» (ECC) statt. Neben den aktuellen Entwicklungen wurden verschiedene Beteiligung des Projekts ECC an ökumenischen Veranstaltungen in verschiedenen Ländern in Europa in den kommenden Jahren beschlossen, u.a. bei den Christlichen Begegnungstagen in Graz im Juli 2020, beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt a.M. im Mai 2021 oder bei den Heavenly Church Days in Roskilde im Mai 2022.

Projekt: European Christian Convention

Im Jahr 2023 soll ein europäischer Kirchentag statt finden, die «European Christian Convention». Bereits im Juni 2016 wurde im Kloster Kappel ein europäischer Verein mit Sitz in Brüssel gegründet, der das Projekt weiter vorantreiben wird, 2017 präsentierte sich dieser auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. Mehr…

Materialien

Hier finden Sie verschiedene Dokumente zum Projekt "European Christian Convention", so zum Beispiel auch die neue Grundsatzerklärung. Mehr…