Message

Aktuelles

Hier finden Sie Hinweise auf Veranstaltungen oder News im Themenbereich Alter und Generationen.

Thesen zu kirchlicher Altersarbeit
Der «Runde Tisch Alter», an dem sich Vertretungen der reformierten Landeskirchen Aargau, Bern-Jura-Solothurn, Graubünden, St Gallen, Thurgau und Zürich regelmässig treffen, um sich  auszutauschen und Themen  zu erarbeiten, hat Thesen zur kirchlichen Altersarbeit formuliert. Sie möchten zur Reflektion und Diskussion anregen und zu einer Weiterentwiklung kirchlicher Altersarbeit beitragen.

Chatbot zum Thema Einsamkeit
Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich hat gemeinsam mit dem Institute for Mental Health einen sogenannten «Chatbot», ein digitales Dialogsystem, entwickeln lassen, der einen Beitrag gegen Einsamkeit im Alter leisten soll. Der Chatbot tritt vorwiegend mit über 65-jährigen Menschen in Kontakt, um ihnen die Angebote auf www.gesund-zh.ch näherzubringen, die gegen Einsamkeit helfen können. Es wäre schön, wenn einige Kirchgemeinden auf ihren Homepages auf dieses Angebot hinweisen könnten. Link zum Chatbot: https://hyggii.paixon.ch/

 Letzte Hilfe Kurs
Erste Hilfe nach Unfällen zu leisten, wird in unserer Gesellschaft als eine selbstverständliche Aufgabe angesehen. Doch wie helfen wir Menschen, deren Lebensende gekommen ist? Wie begleiten wir Sterbende? Der Letzte Hilfe Kurs ist ein Kurs für alle, die darüber mehr wissen möchten, ob mit oder ohne Grundkenntnisse. Die Landeskirche bietet diesen Kurs für Kirchgemeinden vor Ort an.
Weitere Informationen
Verantwortlich für die Kurse ist Eva Niedermann, Alter und Generationen , Abt Kirchenentwicklung, Pflegefachfrau, MAS Palliative care Weitere Informationen

Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Themenbereich "Betreuung" von swiss foundations

Homepage und Kampagne «Alles hat seine Zeit» zum Thema Hochaltrigkeit
Die nationale Kampagne von Justitia et Pax, der reformierten Kirchen der Schweiz und der Pro Senectute um das Thema der Hochaltrigkeit aus unterschiedlichen Sichtweisen zu diskutieren, ist zu Ende. Die Homepage (http://www.alleshatseinezeit.ch/)  wurde auf Anfang 2017 geschlossen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Buchempfehlungen

  • Letzte Hilfe. Schwerkranke und Sterbende Menschen begleiten. Schweizer Ausgabe: TVZ 2020; G.Bollig, R. Famos; M. Fischer, E. Niedermann, H. Rüegger
  • Über selbtbestimmtes Sterben.  Zwischen Freiheit, Verantwortung und Überforderung. Heinz Rüegger, Roland Kunz. Verlag rüffer¬rub cares 2020