Message

6. November, 10 Uhr: Feier Reformations-Sonntag im Grossmünster

Thema: «Der Anker der Seele» Im Anschluss um 11.30 Uhr findet die Morgenmusik und Buchvernissage «Es werde liecht» statt.

06.11.2022 10:00 - 11:00
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan


10.00: Gottesdienst mit Abendmahl

  • Predigt: Prof. Dr. Peter Opitz und Pfarrer Martin Rüsch
  • Musik von Johann Kuhnau zu dessen 300. Todestag: Collegium Vocale und Collegium Instrumentale Grossmünster, Leitung Kantor Daniel Schmid
  • Andreas Jost, Orgel

11.30: Morgenmusik und Buchvernissage «Es werde liecht»

Die 1531 erschienene Übersetzung des Alten Testaments wird erstmals neu herausgegeben, parallel gesetzt zur Zürcher Bibel von 2007.

Im Rahmen der Morgenmusik mit Werken von Johann Kuhnau findet unter demTitel «Es werde liecht» die Buchvernissage zur Froschauerbibel II statt: Die 1531 erschienene Übersetzung des Alten Testaments, grösstenteils im Grossmünster entstanden, wird erstmals neu herausgegeben; lesbar und parallel gesetzt zur Zürcher Bibel von 2007.

  • Mit Prof. Dr. Peter Opitz und Pfarrer Martin Rüsch
  • Collegium Vocale und Collegium Instrumentale Grossmünster, Leitung Kantor Daniel Schmid
  • Mit Büchertisch (TVZ) und Apéro im Anschlusss

:: Webseite Grossmünster


:: Flyer (PDF)