Message

Sozialdiakonin oder Sozialdiakon / Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter (80%)

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich, Kirchenkreis zwei

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich ist seit ihrer Gründung 2019 die mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz. Sie befindet sich in einem spannenden Prozess des Aufbaus, in dem kirchliche Strukturen und Inhalte weiterentwickelt werden.

Der Kirchenkreis zwei gehört zur Kirchgemeinde Zürich und umfasst die Quartiere Enge, Leimbach und Wollishofen. Für das Diakonie-Team des Kirchenkreises suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung Sie als

Sozialdiakonin oder Sozialdiakon / Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter (80%)

mit Schwerpunkt Sozialberatung

Für eine initiative, eigenständige und kontaktfreudige Persönlichkeit bieten wir ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet.

Ihre Aufgaben

  • Sozialberatung von Menschen in persönlichen, finanziellen und gesundheitlichen Notlagen
  • Abklärung der Bedürfnislage und Einleitung von entsprechenden Massnahmen
  • Unterstützung der hilfesuchenden Menschen im Rahmen der von der Kirchgemeinde Zürich und des Kirchenkreises zwei vorgegeben Möglichkeiten
  • Triage zu städtischen und kirchlichen Stellen und Netzwerkpartnern
  • «Tischlein-Deck-Dich»-Ansprechperson, Überprüfung und Abgabe von Bezugskarten
  • Organisation und Durchführung von Gemeindeanlässen, wie zum Beispiel Quartiermarkt (zweimal jährlich) sowie Erzähl-Café
  • Beziehungsarbeit und Kontaktpflege (Besuche, Begleitungen, Gespräche)
  • Planung und Realisation von neuen Projekten, auch über die Kirchenkreisgrenze hinaus

 

Ihr Profil

  • FH-Abschluss in Sozialer Arbeit mit Kenntnissen im Sozialversicherungsbereich
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Sozialberatung
  • verantwortungsbewusste, belastbare und teamfähige Fachperson
  • Fähigkeit, den Arbeitsbereich im Kontext einer sich wandelnden Organisation zu gestalten
  • bereichsübergreifendes und vernetztes Denken und Handeln

 

Wir bieten

  • abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsfreiheit
  • Zusammenarbeit in einem grossen, interdisziplinären Team
  • flexible Arbeitszeiten (gemäss Absprache möglich)
  • attraktiver Arbeitsplatz im Kirchenkreis zwei mit Einsatzorten Enge, Wollishofen und Leimbach
  • offenes und freundliches Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 4. November 2020.  «jetzt bewerben»

Bei Fragen gibt Ihnen Judith Dylla, Teamleiterin Sozialdiakonie, gerne Auskunft: Telefon 044 485 40 36

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.