Message

Sozialdiakon:in mit Schwerpunkt Jugend oder eine/n Jugendarbeiter:in

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich, Kirchenkreis sechs

Die reformierte Kirchgemeinde Zürich ist die grösste und mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz. Sie erreicht mit ihren Angeboten eine Vielzahl von Menschen in der ganzen Stadt und ist mit ihren innovativen Formen des kirchlichen Lebens für die Bedürfnisse einer modernen und vielfältigen Gesellschaft da.

Der Kirchenkreis sechs gehört zur Kirchgemeinde Zürich und umfasst die Kirchenorte Letten, Matthäus, Oberstrass, Paulus und Unterstrass. Er ist ein lebendiger, sich stetig weiter entwickelnder Kirchenkreis in einem urbanen Milieu mit einem für alle Altersgruppen vielfältigen Angebot. Für das Diakonie-Team suchen wir infolge Pensionierung eines langjährigen Team-Mitglieds per 1. Mai 2022 Sie als

Sozialdiakon oder Sozialdiakonin (80%) mit Schwerpunkt urbane Diakonie

 

Ihre Aufgaben

  • Aufbau neuer partizipativer Projekte und Angebote, vorzugsweise mit jüngeren Erwachsenen
  • Weiterentwicklung der Freiwilligenarbeit, Ansprechen und Einbinden junger Menschen, Förderung einer Partizipationskultur
  • Weiterführung und Weiterentwicklung bestehender Angebote und Anlässe in der Seniorenarbeit mit Fokus auf Gemeinwesenorientierung und Öffnung der Angebote für weitere Zielgruppen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Quartier und in der Stadt

 

Ihr Profil

  • Sozialdiakonische, sozialfachliche oder gleichwertige Ausbildung, vorzugsweise mit doppelter Qualifikation (TDS Aarau oder CAS Diakonie)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich «Freiwilligenmanagement» und/oder «Gemeinwesenentwicklung»
  • Interesse an der Weiterentwicklung einer «urbanen Diakonie»
  • Fähigkeit, sich in einem komplexen Umfeld teamorientiert zu bewegen
  • Gastfreundliche und dienstleistungsorientierte Haltung
  • Fähigkeit und Freude, Projekte gemeinsam mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen zu entwickeln und umzusetzen
  • Selbständige, zuverlässige und proaktive Persönlichkeit
  • Vorzugsweise Mitglied einer Landeskirche

 

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vielfältige Aufgaben mit grossem Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit)
  • Schöner und zentraler Arbeitsplatz im Diakoniezentrum (Kirchgemeindehaus Oberstrass)
  • Lebhaftes, neugieriges und tragfähiges Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 19. Januar 2022. «jetzt bewerben»

Bei Fragen geben Ihnen folgende Personen gerne Auskunft:
Monika Hänggi, Teamleiterin Diakonie, Telefon 044 253 62 81
Kati Pflugshaupt, Betriebsleiterin, Telefon 044 361 27 83

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch/sechs

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.