Message

Sozialdiakon*in oder Katechet*in (30 - 50%)

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Laufen am Rheinfall

Wir sind eine aktive und lebendige Kirchgemeinde am Rheinfall im Zürcher Weinland. Wir suchen spätestens per 1. August 2021eine oder einen

Sozialdiakonin / Sozialdiakon
oder Katechetin / Katechet (30 - 50%)

Schwerpunkt: Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Wir können uns auch vorstellen, dass jemand mit einer Vorbildung (z.B. Katechetik) oder Erfahrung in der Jugendarbeit und einer entsprechenden Motivation sich im Rahmen der Anstellung zur Sozialdiakonin oder Sozialdiakon ausbildet. Um die verschiedenen Angebote und Aufgaben in der Kirchgemeinde gut zu vernetzen, erscheint uns eine enge Zusammenarbeit mit dem Pfarrteam sehr wichtig.

Ein wichtiger Teil ist die Durchführung und die Weiterentwicklung des reformierten Unterrichts der 2., 3. und 4. Klasse in den drei zur Kirchgemeinde gehörenden Schulgemeinden.

Die Kinder- und Jugendarbeit wird in der Kirche Laufen über das Bildungsangebot hinaus gross geschrieben. Die vielfältigen Aufgaben umfassen u.a. die Weiterführung laufender und die Entwicklung neuer Programme, die Betreuung der Erlebnisprogramme für unsere Konfirmand*innen und Nachkonfirmand*innen und die Gestaltung von Lagern.

Die Anstellung erfolgt nach den Richtlinien der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Alles Weitere über unsere Kirchgemeinde finden Sie auf unserer Homepage www.kircheamrheinfall.ch

Für Fragen stehen Ihnen Irmgard Keltsch, Pfarrerin und Bettina Bart, Ressortverantwortliche Kinder & Jugend zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis Ende Februar an den Präsidenten der Kirchenpflege, Ernst Roth, Harnischgasse 5, 8447 Dachsen oder ernst.roth@kircheamrheinfall.ch.