Message

Sozialdiakon/in (50%)

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Opfikon

Die Reformierte Kirche Opfikon liegt in einer Gemeinde (20’000 Einwohner, davon zirka 2’600 Reformierte), die sowohl ländlich als auch urban geprägt ist und stark durch die Nähe zu Zürich und zum Flughafen Kloten beeinflusst wird. In diesem Umfeld bieten die Mitarbeitenden der Kirchgemeinde Chancen und Möglichkeiten an: in der Gemeinschaft Beziehungen pflegen, durch seelsorgerliche und soziale Begleitung Unterstützung in Lebensfragen erhalten, in Gottesdiensten das Leben feiern sowie durch Bildung Möglichkeiten der Sinnfindung erfahren.

Wir suchen per 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Sozialdiakon/in (50%)

für den Bereich ‘Zweite Lebenshälfte’

 

Sie arbeiten gerne mit Menschen in der zweiten Lebenshälfte und stehen einer vernetzten Zusammenarbeit mit der Stadt, der katholischen Kirche sowie der methodistischen Kirche offen gegenüber? Dann könnte diese stark projektbezogene Stelle mit Arbeitsplatz an der Oberhauserstrasse 71 in Glattbrugg Ihre neue berufliche Herausforderung sein.

 

Ihre Aufgaben
  • Organisation und Durchführung von Seniorennachmittagen, -ausflügen und -ferien, zum Teil ökumenisch
  • Gewinnung und Begleitung der Freiwilligen
  • Leitung der Besuchsdienste
  • Evaluation und Einführung neuer Projekte (z.B. «Wegbegleitung» und «Letzte Hilfe»)
  • Mitglied des Seelsorgeteams

 

Unsere Erwartungen
  • Sozialdiakonische Ausbildung (TDS oder CAS Diakonie)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen in der zweiten Lebenshälfte
  • selbstständige, zuverlässige und gut organisierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Offenheit für die aktuellen Veränderungen in der Kirchgemeinde
  • Identifikation mit der Landeskirche und dem Glauben nach reformierter Tradition

 

Wir bieten Ihnen
  • eine abwechslungsreiche, interessante und nach aussen sichtbare Tätigkeit im Dienst von Menschen
  • grosse Gestaltungsfreiheit und Eigenverantwortung
  • Lohn- und Sozialleistungen gemäss Personalverordnung der Landeskirche des Kantons Zürich

 

Weitere Auskunft erteilt Ihnen Frau Erika Locher, Mitglied der Kirchenpflege und Verantwortliche für das Ressort Diakonie, gerne telefonisch unter 078 640 62 63 (jeweils ab 20.00 Uhr).

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte elektronisch per Mail an sekretariat@rko.ch.