Message

Pfarrperson (80%)

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Brütten

640m ü.M.               ...dem Himmel ein bisschen näher...

In unserer Gemeinde mit derzeit 2'068 Einwohnern, davon rund 1'000 Reformierten, ist die Pfarrstelle (80% Pensum) neu zu besetzen. Die Kirchgemeinde Brütten befindet sich im Fusionsprozess mit den umliegenden Kirchgemeinden Lindau und Bassersdorf-Nürensdorf. Sollte die Fusion an der Abstimmung vom 27. September 2020 nicht angenommen werden, reduziert sich das Pfarramtspensum per 01.01.2022.

Infolge Pensionierung des jetzigen Stelleninhabers suchen wir eine
 

Pfarrperson (80%)

Stellenantritt nach Vereinbarung

 

Sie sind eine Persönlichkeit, welche

  • eine offene theologische Haltung hat und landeskirchlich verankert ist
  • Interesse an breitem kulturellen Engagement zeigt
  • sich motiviert allen Altersgruppen zuwendet
  • sich einfühlsam und aufgeschlossen in Gespräche einbringt
  • teamfähig und auch eigenständig sein kann
  • Freude an der Vielfalt der pfarramtlichen Tätigkeiten hat

 

Sie finden bei uns

  • ein vielseitiges Arbeitsfeld in einer attraktiven Gemeinde
  • eine engagierte Kirchenpflege und hilfsbereite Mitarbeitende
  • ein breites Kulturangebot und aktives Dorf- und Vereinsleben
  • ein schönes, geräumiges Pfarrhaus mit Garten
  • eine einzigartige Kirche im Jugendstil

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. August 2020 schriftlich oder per E-Mail an:

Frau Katharina Funk, Präsidentin Pfarrwahlkommission
Hintergässli 2, 8311 Brütten, E-Mail: ekf@gmx.ch

Für Fragen und Auskünfte stehen gerne zur Verfügung:

Frau Katharina Funk, Präsidentin Pfarrwahlkommission, Tel. 052 345 27 93
Herr Martin Egli, Präsident der Kirchenpflege, Tel. 052 345 31 11

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kirchebruetten.ch