Message

Pfarrerin / Pfarrer 70%

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich

Das Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit im Zürcher Unterland KZU wird von 20 umliegenden Gemeinden getragen. Es betreibt zwei Pflegezentren in Bassersdorf und Embrach mit rund 230 Plätzen. Die Seelsorge wird durch die Kirchen bereitgestellt und ist gut in den Heimalltag integriert.

Per 1. August suchen wir infolge Pensionierung für beide Standorte eine /einen

Pfarrerin / Pfarrer (70%)

 

Sie sind für die seelsorgliche Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie deren Angehörige zuständig. Das regelmässige Gestalten von Gottesdiensten für betagte Menschen macht Ihnen Freude. Mit den Mitarbeitenden pflegen Sie einen regelmässigen Gesprächsaustausch und engagieren sich mit Ihrem besonderen Fachwissen im Pflegezentrum. Zudem gestalten Sie die Zusammenarbeit mit der römisch-katholischen Seelsorgerin, den Zentrumsverantwortlichen und den Pfarrer-/innen der Trägergemeinden.

Sie sind eine ordinierte Pfarrerin / ein ordinierter Pfarrer mit Berufserfahrung, haben eine Spezialausbildung in Seelsorge absolviert und sind bereit, sich das spezielle Fachwissen zur Begleitung von betagten Menschen anzueignen. Ihr Wohnsitz in angemessener Distanz zu Ihrem neuen Arbeitsort erleichtert die ausserordentlichen Einsätze im Pflegezentrum.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Abteilungsleitern Spezialseelsorge, Pfrn. Rita Famos 044 258 92 79, rita.famos@zhref.ch. Besuchen Sie auch die Homepage www.seelsorge-zh.ch und www.k-z-u.ch

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 2. April 2020 an die Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich, Personaldienst, Stichwort „Pflegezentrum Bassersdorf/Embrach“, Hirschengraben 7, Postfach, 8024 Zürich oder als pdf-Gesamtdokument an: personaldienst@zhref.ch