Message

Pfarrerin oder Pfarrer (50 %)

Chiesa evangelica di lingua italiana – Waldenser

Wir, die Chiesa evangelica di lingua italiana – Waldenser, sind  eine motivierte und offene italienischsprachige reformierte Kirchgemeinschaft (chiesa valdese) der Zürcher Landeskirche mit rund 500 Mitgliedern in der Stadt Zürich sowie aus dem ganzen Kanton und den angrenzenden Gebieten. Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Pfarrerin oder Pfarrer (50 %)

Die Stelle Personalführung Pfarrschaft der Landeskirche ist gerne bei der Suche nach einem ergänzenden Stellenpensum behilflich.

Eine engagierte Kirchenpflege, eine Sekretärin, eine Sigristin, eine Organistin und Freiwillige unterstützen Sie tatkräftig bei Ihrer Arbeit. Gemeinsam schreiben wir die 800-jährige Geschichte der Waldenserkirche weiter: Die reformierte Minderheitskirche in Italien, seit 120 Jahren in Zürich präsent, ist ebenso Teil unserer Identität wie unsere Verwurzelung innerhalb der reformierten Kirche des Kantons Zürich.

Die seelsorgerische Arbeit und die Teilnahme am Gemeindeleben liegen Ihnen am Herzen. Wir pflegen das Gemeinschaftliche mit viel Freude und Engagement, unter anderem bei regelmässigen gemeinsamen Mittagessen, aber auch auf Ausflügen und durch kulturelle Veranstaltungen. Wir verstehen dies als Ausdruck unserer «Italianità» und möchten gerade auch vor dem Hintergrund der wieder erstarkten Emigration aus Italien Ansprechpartner für Neuzuzüger italienischer Sprache sein. Dabei spielt nicht nur unsere Unione femminile eine wichtige Rolle, auch die Kulturgruppe ist eine Stütze für die Kirchenpflege und die Pfarrperson. In Zukunft möchten wir dem Aufbau der Kinder- und Jugendarbeit mehr Gewicht geben (z. B. Familiengottesdienste, Konfirmationsunterricht, Sonntagsschule).

Unsere Gemeinschaft lebt von ihrer Vielfältigkeit, unsere Sprache ist jedoch vorwiegend das Italienische. Wir wollen unseren Glauben mit Überzeugung, Mut und Freude leben und auch im Alltag davon Zeugnis ablegen. Wir suchen eine Pfarrperson, die ihre Berufung in unserer Mitte mit Leidenschaft und Engagement leben möchte.

Sie sind eine integrative, kommunikative, teamfähige und belastbare Persönlichkeit. Sie sind in der Landeskirche wählbar und haben Interesse an der Bildungsarbeit mit Erwachsenen: Unsere Glaubenskurse und unsere Bibellektüre für Erwachsene stossen auch bei Anhängern anderer Konfessionen auf reges Interesse. Gottesdienste gestalten Sie theologisch fundiert, verständlich und lebensnah. Sie fördern Bestehendes und wagen Neues.

Sie können sich auf Italienisch und Deutsch gut ausdrücken. Ihre ausreichende – und durch Interesse wachsende – Kenntnis der schweizerischen und italienischen Kirchenrealität erlaubt es Ihnen, eine Brückenfunktion wahrzunehmen. Wir werden Ihnen behilflich sein, eine Wohnung im Grossraum Zürich zu finden, um der Wohnsitzpflicht zu genügen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte elektronisch mit den üblichen Unterlagen bis zum 9. April 2020 an info@chiesavaldese.ch.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Anna-Maria Cimini, Präsidentin der Kirchenpflege (+41 78 825 66 42) und Giorgio Girardet, Präsident der Pfarrwahlkommission (+41 76 589 47 65) jeweils abends gern zur Verfügung.