Message

Pfarrer/in (50-70%) mit Arbeitsschwerpunkt Familie & Kind

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Opfikon

Die Reformierte Kirche Opfikon liegt in einer Gemeinde (21’000 Einwohner, davon zirka 2’500 Reformierte), die sowohl ländlich als auch urban geprägt ist und stark durch die Nähe zu Zürich und zum Flughafen beeinflusst wird. In diesem Umfeld bieten die Mitarbeitenden der Kirchgemeinde Chancen: in der Gemeinschaft Beziehungen pflegen, durch seelsorgerliche und soziale Begleitung Unterstützung in Lebensfragen erhalten, in Gottesdiensten das Leben feiern sowie durch Bildung Möglichkeiten der Sinnfindung zu eröffnen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Pfarrer/in (50-70%)

mit Arbeitsschwerpunkt Familie & Kind

 

Es fällt Ihnen leicht, Beziehungen mit Kindern und deren Familien aufzubauen und zu pflegen. Sie sehen sich als Teil eines Teams mit Behördenmitgliedern, Angestellten und Freiwilligen und leisten gerne einen Beitrag an die weitere Entwicklung der Kirchgemeinde. Dann würden wir Sie gerne kennenlernen.

 

Ihre Aufgaben
  • Allgemeinpfarramt mit Schwerpunkt Familie & Kind
  • ökumenische Zusammenarbeit mit der Römisch-katholischen Kirche und der Evangelisch-methodistischen Kirche vor Ort

 

Unsere Erwartungen
  • lebensnahe Gottesdienste
  • projektorientiertes Arbeiten im Team (Gemeindekonvent, Kirchenpflege)
  • Balance zwischen Innovation und Tradition
  • Förderung unterschiedlicher musikalischer und kultureller Stilrichtungen – im Gottesdienst, aber auch allgemein im kirchlichen Leben
  • Austausch und Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirche Wallisellen

 

Wir bieten Ihnen
  • ein vielfältiges Arbeitsgebiet im Teampfarramt
  • freie Wohnsitzwahl (gute Anbindung an den ÖV und die Autobahn)
  • ein motiviertes Mitarbeiterteam
  • ein Kirchgemeindehaus mit vielseitig nutzbaren Räumen
  • Anstellung gemäss Personalverordnung der Ref. Landeskirche des Kantons Zürich

 

Auskunft gibt Ihnen gerne die Präsidentin der Pfarrwahlkommission Frau Brigitta Steinemann unter 079 892 51 12. Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. November 2021 an:  brigitta.steinemann@ref-opfikon.ch.