Message

Fraktionen der Kirchensynode

Alle vier Fraktionen der Kirchensynode mit Porträt, Aktuellem und Kontaktmöglichkeiten.

Evangelisch-kirchliche Fraktion

Die Evangelisch-kirchliche Fraktion setzt sich dafür ein, dass die Zürcher Landeskirche zukunftsfähig wird. Dafür braucht unsere Kirche in erster Linie Mut und Vertrauen: Mut, auch über die gegenwärtigen landeskirchlichen Strukturen hinaus zu denken. Vertrauen in die eigenen Grundlagen (Bibel, Reformation, Hoffnungspotenzial der evangelischen Verkündigung und Diakonie). Vertrauen darauf, dass Gottes Geist auch in unserer postmodernen Gesellschaft seine Gemeinde sammelt und sendet. Mehr…

Liberale Fraktion

Die Liberale Fraktion räumt dem "Denken innerhalb des Glaubens" einen wichtigen Platz ein und wurzelt theologisch im Liberalismus. Sie lehnt jegliche Art von Fremdbestimmung ab und betont die Eigenverantwortung der Gläubigen sowie die individuelle Glaubens- und Gewissensfreiheit. Diese Haltung geht einerseits auf die Aufklärung zurück, andererseits sind dies für die Liberale Fraktion auch zentrale Werte des Evangeliums. Sie ist die älteste Fraktion der Zürcher Kirchensynode und setzt sich für eine lebendige Volkskirche ein, in der sich möglichst viele Menschen wohl fühlen. Dazu gehören Dialog, Offenheit und Toleranz. Mehr…

Religiös-soziale Fraktion

Die Religiös-soziale Fraktion wurde 1911 gegründet und vertritt die Überzeugung, dass das Evangelium Jesu Christi nicht nur die persönliche Sphäre betrifft, sondern auch in Wirtschaft und Politik wirksam sein muss. Die Fraktion betont das "Wächteramt", das Christen zu erfüllen haben, und tritt darum auch für Randgruppen, Arbeitslose, Ausgegrenzte und Flüchtlinge ein. Sie engagiert sich in Frauenfragen, fördert die Rolle der "Laien" in der Kirche und setzt sich für die kirchlichen Hilfswerke und die Ökumene ein. Mehr…

Synodalverein

Der Synodalverein ist die traditionsreichste Fraktion der Zürcher Kirchensynode und stellt sich seit 1896 den jeweils aktuellen Herausforderungen. Er verbindet den persönlichen Glauben mit dem Engagement für Kirche und Gesellschaft. Der Synodalverein denkt und handelt nicht nach ideologischen Vorgaben, sondern agiert lösungsorientiert nach dem jeweiligen Stand der Dinge. Mehr…