Message

Kirchenratspräsident Michel Müller

Kirchliche Identität & Beziehungen (Präsidialressort)
  • Geboren 1964 in Basel, aufgewachsen in Dietikon, Urdorf und Allschwil
  • Matur und Theologiestudium in Basel
  • Während und nach dem Studium: Tätigkeit als Religionslehrer, als Leiter und Ausbildner im Cevi und bei Jugend+Sport, Autor von biblischen Arbeitshilfen, Freiwilliger in der Gassenküche
  • Vikariat und Ordination 1993 in Sissach BL
  • 1994-2011 Gemeindepfarrer in Thalwil mit den Schwerpunkten Unterricht, Jugendarbeit, Kultur und Internet
  • 1999-2011 Mitglied der Kirchensynode in der Fraktion Synodalverein, Fraktionspräsident 2010-2011, verschiedene Kommissionspräsidien
  • Seit 2007 Abgeordneter im SEK, 2017-2018 Vizepräsident der AV SEK, seit 2019 Synodaler in der EKS
  • Seit dem 1. Mai 2011 Kirchenratspräsident
  • Weitere Aufgaben: Präsident des Deutschschweizer Konkordats zur Pfarrausbildung, Präsident der Dünki-Baltensberger-Stiftung, Delegierter des Kirchenrates: in den Verwaltungsrat des Theologischen Verlags Zürich, in den Verein Reformierte Medien, in den Verein reformiert.zuerich, in die Liturgie- und Gesangbuchkonferenz, in die Deutschschweizer Kirchenkonferenz, an den interreligiösen runden Tisch, in die Luise-Huber-Stiftung
  • Drei erwachsene Kinder, getrennt

 

Kirchenratspräsident
Pfr. Michel Müller
Hirschengraben 50
Postfach
8024 Zürich
Tel. 044 258 92 51
michel.mueller@zhref.ch