Message

Kirche ganz anders

Studienreise zu Amischen und Mennoniten in Pennsylvania und Ohio 4. bis 16. Mai 2015

Ihre Gottesdienste feiern sie „von Haus zu Haus“, in einer Scheune oder einer grossen Stube. Zu den Begegnungen fahren sie mit Ross und Wagen. Ein Antimodell von Kirche – wie sie auch eine Lebensweise anstreben, welche im heutigen Amerika ein Provokation ist: ohne Auto, Traktoren, Fernsehen, Radio, Computer etc. „In der Welt, aber nicht von der Welt“. Wir können dieses Modell von „Kirche sein“ nicht imitieren. Aber es regt zum Nachdenken über unser eigenes Kirche sein an. Eine Begegnungs- und Studienreise zu Amischen und Mennoniten in Pennsylvania und Ohio USA vom 4. bis 16. Mai 2015 ermöglicht authentische Begegnungen mit den Gläubigen der täuferischen Tradition.