Message

Ja zu Lotteriefonds-Geldern

Reformationsjubiläum: Der Kantonsrat hat einen Beitrag aus dem Lotteriefonds bewilligt.

Mit dem deutlichen Ergebnis von 157 Ja- zu 5 Nein-Stimmen hat der Kantonsrat an seiner Sitzung vom 7. November 8 Mio. Franken aus dem Lotteriefonds zugunsten des Vereins "500 Jahre Zürcher Reformation" bewilligt. Damit ist für den Verein, der von Kanton, Stadt, Zürich Tourismus und der Landeskirche getragen wird, der Weg frei, die engere Planung der einzelnen Projekte an die Hand zu nehmen.

Hintergrund und Vorlage