Message

Online Summer School «Decolonize Aid!»

Ein ehrlicher Blick auf das Machtgefälle in der Entwicklungszusammenarbeit und eine gemeinsame Suche nach neuen Strategien für Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

:: Link zur Website mit allen Angaben zu diesem Online-Event


Mit Partnerinstitutionen aus vier Kontinenten.

Zementiert die internationale Entwicklungszusammenarbeit koloniale Machtstrukturen? Hilft sie am Ende den Geber*innen mehr als den Empfänger*innen? Und wer beurteilt überhaupt, was ‹Entwicklung› bedeutet?

Die internationale Online Summer School von Mission 21 wirft einen ehrlichen Blick auf das Machtgefälle in der Entwicklungszusammenarbeit. Teilnehmende diskutieren mit Fachleuten und Interessierten aus vier Kontinenten, welche Strategien es für eine gleichberechtigtere Zusammenarbeit gibt. 

Donnerstag, 25.8.2022
 
13 bis 14 Uhr
 
Keynote aus Asien
Registrieren
  19 bis 20 Uhr
 
Keynote aus Lateinamerika
Registrieren
Freitag, 26.8.2022
 
13 bis 14 Uhr
 
Keynote aus Afrika
Registrieren
  19 bis 20 Uhr
 
Keynote aus Afrika und Europa
Registrieren
Samstag, 27.8.2022
 
12 bis 13 Uhr
 
World Conversation Café Afrika-Asien-Europa
Registrieren
  18 bis 19 Uhr
 
World Conversation Café Afrika-Lateinamerika-Europa
Registrieren