Message

Grüner Güggel: Sicherheitsbeauftragte/r im kirchlichen Umfeld

Einführung in die Bedeutung der / des Sicherheitsbeauftragten im kirchlichen Umfelds, ihre / seine Benennung, Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten.
  • Grüner Güggel: Sicherheitsbeauftragte/r im kirchlichen Umfeld
  • 2022-01-25T08:15:00+01:00
  • 2022-01-25T17:00:00+01:00
  • Einführung in die Bedeutung der / des Sicherheitsbeauftragten im kirchlichen Umfelds, ihre / seine Benennung, Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten.
  • Wann 25.01.2022 von 08:15 bis 17:00 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo Katholisches Zentrum Lenzburg
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts +41 79 303 11 57
  • Teilnehmer Der Kurs richtet sich an für SiBe’s (Sicherheitsbeauftragte), Hauswarte-/innen, Sigrist-/innen oder Sakristane-/innen oder weitere Interessierte für das Thema Arbeitssicherheit (AS) und Gesundheitsschutz (GS).
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der eintägige Kurs wird von Brigitta Bölsterli, einer in "Grüner Güggel" und Sicherheitsfragen bewanderten Fachfrau, die auch im Grünen Güggel Konvoi der ref. Landeskirche Zürich berät, in Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirche Lenzburg angeboten. Am Kurs können auch Personen aus ref. Kirchgemeinden im Kanton Zürich teilnehmen. 

Kursinhalt: 
Der Kurs baut auf dem Musterhandbuch und den Checklisten und Hilfsmittel der Suva und EKAS auf. Wir werden praktische Beispiele machen oder Checklisten ausfüllen. Basis sind die 10 Elemente der ASA (Beizug von Arbeitsärzten und anderen Spezialisten der Arbeitssicherheit Schweiz) und baut auf der EKAS Richtlinie 6508 auf. Am Nachmittag wird Herr Schmid, Teamleiter Sicherheitstechnik, Firma Muff Kirchturmtechnik AG, Praxis zum Thema Leiternkontrolle und Sicherheit im Turm vermitteln.

Kursziel: Die Teilnehmer-/innen werden das Rüstzeug erhalten, in der eigenen Kirchgemeinde ein Sicherheitssystem aufzubauen und wissen, wie mit den Hilfsmitteln umzugehen ist. Sie erhalten eine Kursbestätigung nach dem Kurs per Mail.

Leitung: Brigitta Bölsterli (Lehrgang Sicherheitsassistentin Suva, Erfahrung in der Kirchenpflege, Erfahrung in der Industrie auch im Bereich AS + GS, Ing. FH

Kosten: 320 CHF pro Person exkl. MwSt

Um Anmeldung per Mail an brigitta.boelsterli@boeundboe.ch bis 10. Januar 2022 wird gebeten.

Die ref. Landeskirche Zürich freut sich, auf dieses Angebot hinweisen zu können!