Message

Grüner Güggel Konvoi

in Kooperation mit oeku

--> Hier finden Sie die bei der Info-Veranstaltung zum Grünen Güggel Konvoi am Donnerstag, 15. April 2021 gezeigte Präsentation (PDF). Melden Sie sich gerne - mit Fragen, Anmerkungen, Anregungen ... und Anmeldungen: Wir sind bestrebt, allen interessierten Kirchgemeinden die Teilnahme an Grünen Güggel Konvois zu ermöglichen: svenja.espenhorst@zhref.ch.<--


Kirchgemeinden können alleine oder in gemeinsamer Anstrengung (Konvoi) den Grünen Güggel einführen. Was für Vorteile ein Konvoi hat und wie Sie sich für den Konvoi, beginnend am 25. Mai 2021, anmelden können, erfahren Sie hier.


Ab  Mai 2021 können engagierte ref. Kirchgemeinden aus dem Kanton Zürich gemeinsam, unterstützt durch Fachpersonen vom Verein oeku und durch die ref. Landeskirche des Kanton Zürich, sich auf die Zertifizierung vorbereiten.

Zeitplan und Termine: Der Prozess dauert 15 bis 20 Monate. Der Auftakt findet am 25. Mai 2021 von 18:00 bis 21:00 Uhr statt. An dieser Veranstaltung werden Sie

  • eine Übersicht über den Prozess erhalten und erste Sitzungstermine in der eigenen Kirchgemeinde
    vereinbaren
  • erste Schritte des Umweltmanagements kennen lernen und Fragen klären
  • sich gegenseitig kennen lernen und Kontakte knüpfen.

Zu der Veranstaltung sind - je nach coronabedingter Lage - alle oder Teile der Umweltteams der teilnehmenden Kirchgemeinden eingeladen. Die weiteren gemeinsamen Termine gilt es noch festzulegen. Insgesamt sind sechs Kurstage und evtl. eine gemeinsame Zertifizierungsfeier vorgesehen.

Anmelden können Sie Ihre Kirchgemeinde per E-Mail an: svenja.espenhorst@zhref.ch. Bitte legen Sie der Anmeldung (falls vorhanden) den Beschluss der Kirchenpflege bei, den Grünen Güggel einzuführen (Protokollauszug).

Die Kosten für den Konvoi* betragen pro Kirchgemeinde 4`000 CHF (inkl. Umweltfachberatung).

  • *Anstatt bis zu 8`000 CHF, wenn Kirchgemeinden den Grünen Güggel alleine einführen. Denn die Landeskirche bezuschusst erfolgreiche Teilnahmen mit jährlich 2`000 CHF. - Kirchgemeinden,die aufgrund eigener Kapazitäten keine gemeindliche Beratung ausserhalb der Konvoi-Termine beanspruchen, zahlen nach Absprache weniger.
  • Unabhängig von der Teilnahme am Konvoi fallen bis zur Erstzertifizierung weitere finanzielle Aufwendungen in den Kirchgemeinden an, namentlich:
    • Jährlich: Mitgliedschaft oeku: Ab 200 CHF
    • Einmalig: Zertifizierung: Ca. 700 CHF
    • Einmalig: Plakette Grüner Güggel: 300 CHF
    • Einmalig: Evtl. Anschaffung eines Datenloggers: 300 CHF
    • Einmalig: Zertifizierungsfeier (Apéro): 300 CHF
    • Sitzungsgelder & Spesen Umweltteam: ?

P.S. Für alle, die sich für die Leitung eines Umweltteams interessieren: Ab Herbst 2021 bietet die ref. Landeskirche Zürich in Kooperation mit oeku einen Lehrgang kirchliches Umweltmanagement an.

P.P.S. Titelfoto (c) Andreas Frei.