Message

7.4 Freiwilligkeit

Grundsätzlich besteht keine Pflicht für Leitende eines RPG-Moduls Lager durchzuführen, es sei denn das Gemeindekonzept rpg sieht dies vor. Lager sind jedoch Ende der Mittelstufe und in der Oberstufe eine attraktive Angebotsform (vgl. Handreichung zur Verbindlichkeit, S. 7). Insbesondere im Rahmen des Konfirmationsunterrichtes hat sich das Lager als ein fester Bestandteil etabliert.

Werden Lager in den verbindlichen Modulen durchgeführt, so empfiehlt es sich, Eltern und Kinder/Jugendliche rechtzeitig darüber zu informieren. Auch die Verbindlichkeit der Teilnahme sollte geklärt sein, allenfalls auch die Kompensationsmöglichkeiten bei Nichtteilnahme. Vorhersehbare Absenzen sollten von Kindern und Jugendlichen im Voraus kommuniziert werden (Handreichung zur Verbindlichkeit, S. 10).