Message

1 Einleitung

Der Leitfaden und die Empfehlungen für Lager im Rahmen des religionspädagogischen Gesamtkonzeptes werden laufend ergänzt bzw. aktualisiert. 

Lager im Rahmen des Religionspädagogischen Gesamtkonzeptes erfreuen sich grosser Beliebtheit. Aufgrund geänderter Rahmenbedingungen ist längst nicht mehr nur das Lager im Rahmen der Konfirmationsarbeit ein fester Bestandteil der religionspädagogischen Arbeit, sondern auch in den anderen Unterrichtsstufen.

Dabei bedeuten das Planen und Durchführen von Lagern verglichen mit der wöchentlichen Lektion oft einen erheblichen Mehraufwand an zeitlichen, finanziellen und personellen Ressourcen. Doch in der Regel wird dieser Mehraufwand durch die positiven Feedbacks aufgrund der gemeinsamen Erlebnisse wettgemacht. Die Befragung der Konfirmandinnen und Konfirmanden in den grossen Konfirmationsstudien zeigt, dass es gerade diese Erlebnisse sind, die den Teilnehmenden in Erinnerung bleiben und nachhaltig wirken.

Dieser Leitfaden will einen Beitrag dazu leisten, die Planung und Durchführung von Lagern zu erleichtern. Er berücksichtigt zahlreiche Einzelaspekte von der Planung bis zur Auswertung eines Lagers.

Haben Sie Rückmeldungen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge aus der Praxis? Dann kontaktieren Sie uns!

katechetik@zhref.ch