Message

Fest-Gottesdienst zur Beauftragung

1. September 2017: Berufsleute aus den Bereichen Kirchenmusik, Sozialdiakonie und Katechetik werden im Fraumünster feierlich beauftragt.

Mächtige hat er vom Thron gestürzt und Niedrige erhöht, Hungrige hat er gesättigt mit Gutem und Reiche leer ausgehen lassen.

Das Magnificat gehört zum Kernbestand der Kirchenmusik. Es lenkt den Blick auf soziale Brennpunkte. Es lehrt Menschen zu allen Zeiten, evangelisch, protestantisch, nach Gottes Wort reformiert zu sein. Und das erst noch aus dem Mund einer Frau.

Der Kirchenrat lädt ein zum Gottesdienst der Beauftragung: am Freitag, dem 1. September 2017, um 18 Uhr im Zürcher Fraumünster.

Das Foto aus São Paulo spiegelt die Gegensätze des Bibeltexts. Mit ihnen setzen sich auch Musik, Sozialarbeit und Unterricht auseinander, jeder Beruf mit seiner Perspektive, alle mit den Menschen in den Kirchgemeinden.

Der Kirchenrat lädt ein.

Seien Sie willkommen!