Message

Dekaninnen und Dekane

Jeder kirchliche Bezirk verfügt über eine Dekanin oder einen Dekan. Diese bzw. dieser bildet zusammen mit mindestens zwei weiteren Mitgliedern des Pfarrkapitels den Vorstand des Pfarrkapitels. Die Dekanin bzw. der Dekan vertritt das Pfarrkapitel nach aussen und bildet das Verbindungsglied der Pfarrerschaft des Bezirks zur Bezirkskirchenpflege und zum Kirchenrat. Dekanin und Dekan nehmen an den Sitzungen der Bezirkskirchenpflege mit beratender Stimme und Antragsrecht teil.

Die Dekanin bzw. der Dekan setzt im Auftrag des Kirchenrates die neugewählten Pfarrerinnen und Pfarrer in ihr Amt ein und macht sie mit den besonderen Verhältnissen ihrer Gemeinde und der zürcherischen Landeskirche vertraut. Vor allem sucht die Dekanin bzw. der Dekan zu klären und zu vermitteln, wenn sich zwischen Pfarrerin bzw. Pfarrer und Kirchgemeinde oder unter der Pfarrerschaft Spannungen ergeben, die einem gedeihlichen Wirken abträglich sind. Er kann dazu auch von den kirchlichen Behörden und vom Pfarrkapitel des Bezirks beauftragt werden.
Sie sind gemäss Art. 192 KO zuständig für:

  • Installation von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie deren Einführung in die besonderen Verhältnisse ihrer Gemeinde und der Landeskirche
  • Begleitung, Beratung und Förderung der Mitglieder des Pfarrkapitels
  • in Zusammenarbeit mit der Bezirkskirchenpflege Vermittlung bei Spannungen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern des Pfarrkapitels
  • Vertretung des Kirchenrates im Pfarrkapitel und im Bezirk in Belangen des Pfarramtes
  • Teilnahme an der Dekanenkonferenz und Vertretung der Anliegen des Pfarrkapitels in der Dekanenkonferenz
  • Berichterstattung an den Kirchenrat

Dekane und Dekaninnen sind im Rahmen ihrer Obliegenheiten befugt, wenn nötig einzelne Mitglieder ihres Pfarrkapitels zu ermahnen und Anweisungen zu erteilen.

Broschüre: "Das Amt der Dekanin, des Dekans"

Amtierende Dekaninnen und Dekane

Affoltern
Dekan Pfr. Werner Schneebeli, Affoltern a.A.
Vizedekanin Pfrn. Yvonne Schönholzer-Oeschger, Rifferswil
Andelfingen
Dekanin Pfrn. Dorothea Fulda Bordt, Andelfingen
Vizedekan Pfr. Hans Peter Werren, Flaachtal
Bülach
Dekan Pfr. Dominik Zehnder, Bülach
Vizedekan Pfr. Stefan Rathgeb, Lufingen
Dielsdorf
Dekan Pfr. Ulrich Henschel, Oberglatt
Vizedekan Pfr. Peider Kobi, Stadel b. Niederglatt
Dietikon
Dekan Pfr. Christoph Frei, Weinigen
Vizedekan Pfr. Marc Stillhard, Aesch b. Birmensdorf
Hinwil
Dekan Pfr. Matthias Walder, Hinwil
Vizedekan Pfr. Christian Meier, Grüt
Horgen
Dekan Pfr. Ernst Hörler, Wädenswil
Vizedekanin Pfrn. Nadja Papis-Wüest, Langnau a.A.
Meilen
Dekanin Pfrn. Anne-Käthi Rüegg-Schweizer, Zollikon
Vizedekan Pfr. Simon Gebs, Zollikon
Pfäffikon
Dekan Pfr. Marcus Maitland, Hittnau
Vizedekan Pfr. Udo Müller, Russikon
Uster
Dekan Pfr. Matthias Stäubli, Esslingen
Vizedekanin Pfrn. Christine Wyttenbach Ebert, Uster
Winterthur
Vizedekanin Pfrn. Esther Cartwright Merz, Hettlingen
Vizedekan Pfr. Arnold Steiner, Winterthur
Zürich
Dekan Pfr. Dr. Niklaus Peter, Zürich
Vizedekanin Pfrn. Barbara Oberholzer, Zürich
Vizedekan Pfr. Andreas PETER, Zürich

Konferenz der Dekaninnen und Dekane

Dreimal im Jahr treffen sich die Dekaninnen und Dekane sowie Vizedekaninnen und Dekane mit dem Kirchenrat zu Aussprachen über aktuelle Themen und zum persönlichen Austausch in Zürich. Im Herbst findet eine zweitägige Weiterbildungs-Retraite im Kloster Kappel statt.

Die Konferenz ist auch der Ort, wo gegenseitig Anliegen ausgetauscht werden können.