Message

Kurse

Bildungsangebot für Behörden, Mitarbeitende und andere Interessierte

Social Media für Einsteigende

22.03.2018 von 18:00 bis 21:00 Hirschengraben 50, 8001 Zürich,
Sie lernen, wie in Ihrer Kirchgemeinde Social Media (speziell Facebook) sinnvoll eingesetzt werden können, was zu beachten ist und wo die Gefahren und Chancen liegen. Mehr…

Von der Kunst, Freiwillige zu begleiten

23.03.2018 um 10:00 bis 25.05.2018 um 17:00 Hirschengraben 50, 8001 Zürich,
Insbesondere im Rahmen von grösseren Kirchgemeinden gewinnt die Aufgabe der Freiwilligenkoordination an Bedeutung. Eine schöne und anspruchsvolle Aufgabe, die Planung, Rollenklarheit und einen adäquaten Einsatz von Instrumenten voraussetzt. In diesem Kurs lernen sie die operativen Aspekte eines zeitgemässen Freiwilligenmanagements kennen. Mehr…

Einführung in die Symboldidaktik

06.04.2018 von 08:30 bis 16:15 Hirschengraben 50, 8001 Zürich,
Leitgedanken und methodische Anregungen, um metaphorische und symbolische Sprache zu erkennen und pädagogisch zu nutzen. Mehr…

KiK-Kantonaltagung

08.04.2018 von 10:00 bis 17:00 Reformierte Kirche auf der Egg und Kirchgemeindehaus Hauriweg,
Die Kantonaltagung hat zum Ziel, neue inhaltliche Impulse für die Arbeit im Vorschulbereich zu geben. Mehr…

Redaktionsarbeit reformiert.regional

13.04.2018 von 09:00 bis 13:00 Zürich,
Um die Arbeit der Redaktionen zu verbessern, geben Vertreter/innen des Redaktionsteams von reformiert.zürich und Redaktoren und Redaktorinnen der Kooperation 5+ und der Gemeinden Enge, Leimbach und Wollishofen ihre Erfahrungen und bewährte Strategien weiter. Mehr…

ZMS für Fortgeschrittene

14.04.2018 von 09:00 bis 16:00 Technopark, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich,
Sie lernen, wie Sie Zusatzmodule effizient nutzen und Flickr zum Erstellen der Bildgalerien nutzen. Mit wenig Aufwand können Sie dann Ihre ZMS-Website ansprechender gestalten. Mehr…

«Die Musik war heute wieder wunderschön!»

14.04.2018 von 09:00 bis 17:30 KunstKlangKirche, Zürich Wollishofen,
Dieser Kurstag zum Thema «Gottesdienst in 3G – Gewissheit, Gemeinschaft, Geheimnis» soll die Zusammenarbeit zwischen Pfarrpersonen und Kirchenmusiker/innen stärken. Verschiedene Modelle für Qualität werden so verändert, dass sie für den Gottesdienst fruchtbar sind. Musik berührt uns durch subjektive Wahrnehmung. Es ist oft schwierig, das Erleben und die Gefühle in Worten auszudrücken. Der Kurs wird dafür Methoden und Werkzeuge vermitteln. Mehr…