Message
FG2214

Teams für Sozialraumanalysen schulen und begleiten

Lernprozess für eine hinhörende Kirche
Dieses Bildungsangebot nach dem Grundsatz Train the trainer richtet sich an Mitarbeitende oder Behördenmitglieder in Kirchgemeinden, die eine Sozialraumanalyse planen und dafür multiprofessionelle Projektteams aufbauen wollen.

Inhalte

Die Schulung folgt nach dem Grundsatz Train the trainer und beinhaltet folgende Themen: 

  • Überblick über Methoden der Sozialraumanalysen
  • Golden Circle für Sozialraumanalysen (why - how - what)
  • Mandatierung durch die Kirchenpflege und Einbezug des Gemeindekonvents 
  • Erstellung eines Leitfadens, Samples und Anfrage von Interview-Partner*innen
  • Aufbau und Schulung eines Projektteams zur Durchführung von Interviews 
  • Grundlagen der Auswertung von Interviews 

Ziele

Die Teilnehmenden 

  • erhalten eine Übersicht über mögliche Zielsetzungen, Methoden und Vorgehen bei Sozialraumanalysen,
  • hören von gelungenen Praxisbeispielen in anderen Kirchgemeinden,
  • reflektieren ihre Absichten und möglichen Ziele für eine konkrete Sozialraumanalyse,
  • skizzieren erste Schritte für die Sozialraumanalyse,
  • erhalten Hilfestellungen für den Aufbau und die Schulung eines multiprofessionellen Projektteams. 

Zielgruppe

Behörden, Pfarrschaft, Sozialdiakonie, Jugendarbeit

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

Führung und Gemeinde­entwicklung

    Kontakt

  • Leitung Mathias Burri
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 43

Anmeldung

Anmeldung