Message
KM2306

Öffentlich über Gott reden? Wie gelingt das?

Als Behördenmitglied, Sozialdiakonin und Jugendarbeiterin die zu mir passende Sprache finden
Über den eigenen Glauben zu sprechen, ist etwas sehr Persönliches. Innerhalb der Kirche versuchen wir uns darin. Wie aber gelingt es auch uns Nichttheologinnen und -theologen, öffentlich darüber zu schreiben oder zu reden, so, dass wir verstanden werden? Welche Bilder eignen sich dafür?

Inhalte

  • Wie formuliere ich mündlich oder schriftlich, woran ich glaube?
  • Welche Beispiele inspirieren mich dabei?
  • Welche Bilder kommen mir in den Sinn?
  • Wie kann ich Menschen motivieren, gemeinsam Formulierungen und Bilder für ihren Glauben zu finden?

Ziele

Ermutigen zu neuem Reden über Gott

Formen ausprobieren

Beispiele und Vorbilder finden

Zielgruppe

Behörden, Sozialdiakonie, Jugendarbeit, Kirchenmusik, Katechetik, Verwaltung, Hausdienst, Freiwilligenarbeit

Kommunikation

  • Beginn 20.09.2023 von 17:30 bis 20:30 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Mittwoch, 20. September 2023, 17.30 bis 20.30 Uhr
  • Ort Hirschengraben 7, 8001 Zürich
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen
  • Anmeldeschluss 10.9.2023

    Kontakt

  • Leitung Martin Peier, Christian Schenk, Simone Strohm
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 15
  • Weitere Informationen zur Website

Anmeldung

Anmeldung