Message
AK2240

Letze Hilfe Kurs

Der Letzte Hilfe Kurs vermittelt Interessierten Grundwissen in der Sterbebegleitung. Dieser Kurs findet als Webinar statt.
Sterben und Tod machen uns oft hilflos. Doch Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, die nicht auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Der Kurs möchte ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.

Inhalte

Folgende Fragestellungen werden bearbeitet:

  • Was passiert beim Sterben?
  • Wann beginnt das Sterben?
  • Wie können wir als Laien unterstützen und begleiten?
  • Wo können wir uns hinwenden, wenn es profesionelle Unterstützung benötigt?
  • Und vieles mehr.

Der eintägige Kurs beinhaltet vier Themenschwerpunkte.

  1. Sterben ist ein Teil des Lebens
  2. Vorsorgen und Entscheiden
  3. Leiden lindern
  4. Abschied nehmen

Ziele

Der Kurs möchte Grundwissen der Sterbebegleitung an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.

Zielgruppe

Behörden, Pfarrschaft, Sozialdiakonie, Jugendarbeit, Kirchenmusik, Katechetik, Verwaltung, Hausdienst, Freiwilligenarbeit, Gesamt­kirchliche Dienste

Bemerkungen

Ein weiterer Letzte Hilfe Kurs online findet am 7. April 2022 statt.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

Andere Kompetenzen

  • Beginn 06.10.2022 von 16:00 bis 21:00 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Donnerstag, 6. Oktober, 16.00 - 21.00 Uhr
  • Ort Online via Zoom
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen
  • Anmeldeschluss 22.9.2022

    Kontakt

  • Leitung Eva Niedermann und Helen Trautvetter
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 95

Anmeldung

Anmeldung