Message
AKA1906

Bühne frei!

Lustvolle theaterpädagogische Spielformen
Einige theoretische Inputs, vor allem aber viele praktische Übungen zu Theaterspiel und Improvisation in religionspädagogischem Kontext.

Inhalte

  • Eintauchen ins Theaterspielen: Warmup-Spiele, einfache Theaterübungen, Improvisationsübungen
  • Impulse, wie mit Kindern ein Theater entwickelt und inszeniert werden kann.
  • Raum für Transfer für die religionspädagogische Praxis
  • Hinweise zu technischen Mitteln wie Licht und Ton

Ziele

Die Teilnehmenden haben

  • Grundkenntnisse darüber, wie sie mit Kindern Theater machen können
  • ein paar Erfahrungen gemacht mit verschiedenen Theaterformen und –übungen, die sie in der Arbeit mit Kindern umsetzen können.

Zielgruppe

Sozialdiakone/innen, Katecheten/innen, Freiwillige

Schwerpunkte

Aufgaben wahrnehmen, Katechetik

Bemerkungen

Für Katechetinnen und Katecheten in Ausbildung ist das ein Wahlpflichtmodul.

 Detaillierte Informationen zur katechetischen Ausbildung finden Sie hier.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Aufgaben wahrnehmen

  • Angebotsform
  • Beginn 10.05.2019 von 08:30 bis 16:15 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    2 Kurstage:
    Fr 10.05.2019, 08:30 – 16:15 Uhr
    Fr 17.05.2019, 08:30 – 16:15 Uhr
  • Ort Hirschengraben 50, 8001 Zürich
  • Kosten CH 80.00
  • Anmeldeschluss 2019-03-29

    Kontakt

  • Leitung Pesche Brechbühler (Theaterpädagoge und Kommunikationstrainer)
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 93

Anmeldung

Anmeldung