Message
AD1802

Letzte-Hilfe-Kurs

Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende
Vermittlung von Grundkenntnissen zu Sterben, Tod und Trauer. Ein Kurs für alle.

Inhalte

  • Sterben ist ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und Entscheiden
  • Körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern
  • Abschied nehmen

Ziele

Vermittlung von Grundkenntnissen zu Sterben, Tod und Trauer.

Zielgruppe

Kirchenpfleger/innen, Bezirkskirchenpfleger/innen, Pfarrer/innen, Sozialdiakone/innen, Hauswarte/innen, Sigriste/innen, Freiwillige

Schwerpunkte

Aufgaben wahrnehmen

Bemerkungen

6 stündiger Kurs.
Kurs on demand, Ort und Zeit nach Vereinbarung.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Aufgaben wahrnehmen

    Kontakt

  • Leitung Matthias Fischer, Eva Niedermann
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 66