Message
AK1807

Einführung in die Theologie

Biblische und theologische Basics
Grundkenntnisse zu Bibel und Theologie und deren Reden und Nachdenken über Gott und die Welt

Inhalte

  • Entstehungsgeschichte der Bibel – ein langer Prozess
  • Überblick zur Geschichte des Volkes Israel und der ersten Christinnen und Christen
  • Was ist Wahrheit?
  • Eine Bibel, ein Gott – viele Gottesbilder und Glaubenserfahrungen
  • Theologische Zugänge zum ersten und zweiten Testament mit ausgewählten Texten
  • Schöpfer / Jesus Christus / Heilige Geistkraft
  • Dreifaltig, dreieinig: Die Rede von der Trinität

Ziele

Die Teilnehmenden haben ein Basiswissen über die geschichtlichen Hintergründe der biblischen Texte und ihrer Entstehung. Sie lernen und erfahren, wie vielfältig von Gott die Rede ist.

Zielgruppe

Sozialdiakone/innen, Katecheten/innen, Freiwillige

Schwerpunkte

Aufgaben wahrnehmen

Bemerkungen

Literatur:

  • Stefan Wälchli, Glaubenswelten der Bibel. Eine kleine Geschichte des biblischen Glaubens und der Entstehung der Bibel, TheoIogischer Verlag Zürich, ISBN 978-3-290-17419-4

Für Katechetinnen und Katecheten in Ausbildung ist dies ein Grundmodul.

Detaillierte Informationen zur katechetischen Ausbildung finden Sie hier.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Aufgaben wahrnehmen

  • Beginn 22.05.2018 von 08:30 bis 16:15 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Di 22.05.2018, 08.30-16.15 Uhr
    Di 29.05.2018, 08.30-16.15 Uhr
    Di 05.06.2018, 08.30-16.15 Uhr
    Di 12.06.2018, 08.30-16.15 Uhr
    Di 19.06.2018, 08.30-16.15 Uhr
    Di 26.06.2018, 08.30-16.15 Uhr
  • Ort Hirschengraben 50, 8001 Zürich
  • Kosten CHF 240.- (exkl. Literatur)
  • Anmeldeschluss 2018-04-10

    Kontakt

  • Leitung Sabine Stückelberger (Ausbildung Katechetik)
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 93

Anmeldung

Anmeldung